Einmal um die Welt - Andrea on tour

Reisezeit: Februar - Juli 2008  |  von Andrea S.

Die Bahamas - Cat Island: 1. Ausflug

Anfangs hatte ich echt glueck, da wenig gaeste da waren und wir einen ausflug machen konnten. Allzuviel gibt es auf der insel ja nicht zu erkunden, aber doch das eine oder andere nette plaetzchen, das sehenswert ist. Ausserdem ist es immer schoen, auch mal aus dem hotel rauszukommen. Jerome und Franzi, ein honeymoon-paerchen, haben uns begleitet.

wir sind hinten im truck gesessen. Links Vicky, ich, Franzi und Jerome

wir sind hinten im truck gesessen. Links Vicky, ich, Franzi und Jerome

Uli, der andere Praktikant

Uli, der andere Praktikant

Hermitage, der hoechste punkt der insel, hier wurde von einem priester (der eigentlich architekt war, glaube ich) eine kleine kirche gebaut . Dort lebte er dann ganz fuer sich. Von dort sieht man auch sowohl die karibische seite als auch die atlantische seite der insel

Hermitage, der hoechste punkt der insel, hier wurde von einem priester (der eigentlich architekt war, glaube ich) eine kleine kirche gebaut . Dort lebte er dann ganz fuer sich. Von dort sieht man auch sowohl die karibische seite als auch die atlantische seite der insel

Vicky und ich

Vicky und ich

auf der karibischen seite der insel (arbeiten tu ich auf der atlantischen seite) Die ist schon auch wunderschoen. Viel ruhiger natuerlich als am atlantik drueben, praktisch kein wind und wie gemalt...

auf der karibischen seite der insel (arbeiten tu ich auf der atlantischen seite) Die ist schon auch wunderschoen. Viel ruhiger natuerlich als am atlantik drueben, praktisch kein wind und wie gemalt...

© Andrea S., 2008
Du bist hier : Startseite Karibik Bahamas 1. Ausflug
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nun ist es bald soweit und ich kann mir endlich meinen Traum erfüllen und einige Monate zwar nur einen kleinen, aber wie ich glaube sehr schönen Teil der Welt bereisen. Am 18.Februar geht es los mit meinem ersten Stopp in Japan, dann geht es weiter nach Neuseeland, Australien, Samoa, USA, längere Zeit auf die Bahamas und schlußendlich wieder nachhause! ..und alles ganz allein! Angst vor der eigenen Courage? ... ein wenig, aber ich hab Vertrauen :-) Große weite Welt ich komme...
Details:
Aufbruch: 18.02.2008
Dauer: 5 Monate
Heimkehr: 07.07.2008
Reiseziele: Japan
Neuseeland
Australien
12 Apostel
Samoa
Vereinigte Staaten
Bahamas
Der Autor
 
Andrea S. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors