Vamos a México: 84 Tage - challenges included

Reisezeit: November 2011 - Januar 2012  |  von Alex und Michi

Oaxaca und die 2000 Kurven dorthin: Monte Alban

Unser erster Ausflug ging hinauf zum Monte Alban. Diese "Maya"-Staette ist eine der aeltesten in Mexiko, jedoch mehr verfallen als vergleichsweise Palenque ....somit waren wir zunaechst etwas enttaeuscht...jedoch hat die Lage, die Weitlaeufigkeit und der Ausblick von der ganzen Anlage dies wieder wettgemacht...wie die Bilder auch beweisen.

Blick auf den versunkenen Hof (rechts) und den grossen Platz (weiter hinten)

Blick auf den versunkenen Hof (rechts) und den grossen Platz (weiter hinten)

Wir auf dem Suedtempel vor dem grossen Platz

Wir auf dem Suedtempel vor dem grossen Platz

Stachelig, aber wuenderschoen

Stachelig, aber wuenderschoen

© Alex und Michi, 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko Monte Alban
Die Reise
 
Worum geht's?:
Die Welt ist ein Buch: Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Heutiges Kapitel: México ;)
Details:
Aufbruch: 05.11.2011
Dauer: 12 Wochen
Heimkehr: 27.01.2012
Reiseziele: Mexiko
Bahamas
Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Alex und Michi berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors