Vamos a México: 84 Tage - challenges included

Reisezeit: November 2011 - Januar 2012  |  von Alex und Michi

Maya-Staetten-Tour: Chichen Itza

Erster Stop auf unserer Tour war in Chichen Itza. Mit dem Bus ging es von Cancun aus ca. 4 Stunden ins Landesinnere.
Der Ort an sich hat nicht so viel zu bieten- Touristen gibt es hier auch nicht so viele, da die meisten mit einem Bus im Rahmen einer Tagestour hingefahren werden.
Die Anlage an sich ist super schoen: weitlaufig angelegt und super gepflegt. Am Abend haben wir uns eine Lightshow auf dem Gelaende angeschaut und hier auch ein deutsches Paerchen kennengelernt. Mit diesen haben wir uns auch am naechsten Tag einen Fuehrer genommen, der uns ausfuehrlich alles ueber die Staette und die Maya-Kultur erklaert hat: war wirklich interessant.

Als groenenden Abschluss ging es noch zu der Cenote Ik Kil, in der wir beide ein Bad im kuehlen Nass genommen haben.

Wir springend vor El Castillo

Wir springend vor El Castillo

Starfotograf Alex bei der Arbeit

Starfotograf Alex bei der Arbeit

Alex beim Abkuehlen in der Cenote

Alex beim Abkuehlen in der Cenote

© Alex und Michi, 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko Chichen Itza
Die Reise
 
Worum geht's?:
Die Welt ist ein Buch: Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Heutiges Kapitel: México ;)
Details:
Aufbruch: 05.11.2011
Dauer: 12 Wochen
Heimkehr: 27.01.2012
Reiseziele: Mexiko
Bahamas
Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Alex und Michi berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors