Vamos a México: 84 Tage - challenges included

Reisezeit: November 2011 - Januar 2012  |  von Alex und Michi

"Erfolsame" Tage im Bahia Principe in Akumal: Tulum - mehr als nur Ruinen

Unser zweiter Ausflug hat uns nach Tulum gefuehrt. Hauptattraktion hier sind die Ruinen, die wir auch gleich als erstes angesteuert haben- leichter gesagt, als getan...da wir von einem intensiven Regen begleitet wurden (da war die Laune erst mal am Boden )...zum Glueck hat sich das Wetter dann noch gebessert und die Sonne hat uns den Tag verschoenert.

Die Anlage von Tulum ist an sich nicht sehr gross...was aber durch die Lage weggemacht wird, da die komplette Anlage am Meer liegt- wirklich super schoen. Was man aber auch schnell gemerkt hat, ist die Lage allgemein. Tulum liegt einfach sehr nah an den Touristenorten, und so besuchen auch wirklich viele Touristen die Anlage. Schoen war es trotzdem...

Blick auf den Dios del Viento (Tempel des Windgottes)...mit schoenem Strand dazwischen und der Karibik

Blick auf den Dios del Viento (Tempel des Windgottes)...mit schoenem Strand dazwischen und der Karibik

Alex am Strand...mitten in der Anlage- mit Blick auf El Castillo

Alex am Strand...mitten in der Anlage- mit Blick auf El Castillo

Blick auf die Hauptanlage...Alex kickt die ganzen Touristen weg

Blick auf die Hauptanlage...Alex kickt die ganzen Touristen weg

Nach der Besichtung haben wir uns entschieden, dass wir den nahe gelegenen Strand El Paraiso anschauen wollten. Schon die erste Sicht auf den Strand hat uns schier den Atem geraubt...der Strand ist einfach super schoen: strahlend weisser Sand und tuerkisblaues Wasser der Karibik- und das Beste: total wenig Leute und keine Hotelbunker! Hier haben wir es uns den restlichen Tag dann richtig gut gehen lassen...
Fazit: der Strand gehoert definitiv mit zu den schoensten Straenden, die wir je gesehen haben (und wir haben schon eine Menge gesehen... )

Erster Blick auf El Paraiso.

Erster Blick auf El Paraiso.

Traumhaft schoen....

Traumhaft schoen....

...und nur ganz wenig Menschen...

...und nur ganz wenig Menschen...

© Alex und Michi, 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko Tulum - mehr als nur Ruinen
Die Reise
 
Worum geht's?:
Die Welt ist ein Buch: Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Heutiges Kapitel: México ;)
Details:
Aufbruch: 05.11.2011
Dauer: 12 Wochen
Heimkehr: 27.01.2012
Reiseziele: Mexiko
Bahamas
Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Alex und Michi berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors