Vamos a México: 84 Tage - challenges included

Reisezeit: November 2011 - Januar 2012  |  von Alex und Michi

"Erfolsame" Tage im Bahia Principe in Akumal

Am 19.12. um 12 Uhr haben wir dann in unserem Erholungshotel Bahia Principe Tulum eingecheckt. Gleich am Check-In haben wir das Wichtigste erhalten...unsere violetten All-Inclusive Baendchen fuer einen sorglosen Aufenthalt. Ausserdem gab es eine Orientierungskarte fuer die Anlage, da diese wirklich riesig ist (mit zahlreichen Restaurants, Bars, Pools usw.).

Da das Bahia Principe aus drei Hotels (Tulum (unsers!), Akumal und Coba) besteht, sind wir an unserem ersten Tag gleich mal den Strand abgelaufen, um die Lage zu checken....aufgefallen sind sofort die "Wale" im Meer. Diese "Wale" sind riesige Sandsaecke, die nun den Strand schuetzen weggespuelt zu werden....obwohl diese Sandsaecke zu Beginn stoerend wirkten, turnten wir zu einem spaeteren Zeitpunkt auf ihnen rum....

Abends kamen dann die ersten "Gewitterwolken". Ich, Alex, wurde naemlich krank...gut war eigentlich nur, dass wir schnell Grippostat in der hoteleigenen Apotheke bekommen haben. Tag 2 war ich dann nur am Schlafen und erholen. Michi langweilte sich an diesem Tag am Pool....und da wir ja so gerne alles teilen, habe ich die Erkaeltung dann gleich mal an Michi weitergegeben- das ganze hat sich dann durch die komplette Zeit im Hotel gezogen (deshalb auch "erholsame" Tage).

Etwas Pech hatten wir auch mit dem Wetter waehrend der Zeit im Hotel...es war eigentlich immer bewoelkt und es hat stellenweise auch geregnet.

Wir lagen aber nicht nur auf der faulen Haut, sondern waren auch wieder aktiv unterwegs:
Wir sind nach Akumal gefahren, um uns hier den Strand anzuschauen (lag aber auch daran, dass es geregnet hat und Pool somit ausgefallen ist ). Ausserdem haben wir zwei Parks besucht: Xel Ha und Xplor (den wir ja schon von Playa del Carmen aus besuchen wollten). Ein weiterer Ausflug hat uns nach Tulum gefuehrt. Da jeder Ausflug ein kleines Highlight waren, bekommen sie auch ein eigenes Unterkapitel

An sich war die Zeit im Hotel super angenehmen! Das Hotel war wirklich super schoen, das Essen richtig gut und der freie Getraenkeservice einfach klasse Fuer uns waren es wirklich entspannte 7 Tage, da wir uns mal um nichts kuemmern mussten und einfach nur geniessen konnten.

Alex am Hauptpool vom Principe Tulum...etwas gequaelt durch die Erkaeltung

Alex am Hauptpool vom Principe Tulum...etwas gequaelt durch die Erkaeltung

Die coole Swim-up Bar...mit leckeren Cocktails

Die coole Swim-up Bar...mit leckeren Cocktails

Unsere Junior-Suite im 2. Stock, Nr. 426

Unsere Junior-Suite im 2. Stock, Nr. 426

Am Strand...auf den "Walen".

Am Strand...auf den "Walen".

Heiligabend beim Christmas-Buffet

Heiligabend beim Christmas-Buffet

Blick von unserem Balkon

Blick von unserem Balkon

Leckere Cocktails an der Lobby Bar

Leckere Cocktails an der Lobby Bar

© Alex und Michi, 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko "Erfolsame" Tage im Bahia Principe in Akumal
Die Reise
 
Worum geht's?:
Die Welt ist ein Buch: Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Heutiges Kapitel: México ;)
Details:
Aufbruch: 05.11.2011
Dauer: 12 Wochen
Heimkehr: 27.01.2012
Reiseziele: Mexiko
Bahamas
Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Alex und Michi berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors