Rezzo East of Bali - bei Drachen und Walfaengern! Indonesien 1994

Reisezeit: August - Oktober 1994  |  von Ralph Granzow

Komodo: Eine tolle Idee: wir chartern ein Boot

Uli und Jan kommen auch noch, die haben mit einer Gruppe gesprochen, die sich um ein Boot kuemmern wollen. Die Faehre kommt naemlich nur alle paar Tage vorbei, wir wollen, wenn moeglich weiter reisen.
Super Idee...dachten wir! Es sollte sich bald anders darstellen...

Wir lassen es ruhig angehen, das gecharterte Boot startet erst um 12 Uhr. Hat wohl geklappt und der Preis von 6,000R ist auch ok.
Wir sitzen aufm Balkon und koennen von dort einige Warane beobachten, wie sie hier rumspazieren. Schon schaurig, dass sie hier im "Camp" herumlaufen (und es sind richtig grosse dabei!). Jetzt weiss ich, dass es eine gute Idee ist langsam die Tuer aufzumachen und zu checken, ob vielleicht vor Deiner Tuer ein Waran auf Dich wartet. Nun, zum Glueck war das nicht der Fall!

Gegen 11 Uhr will ich noch was essen und bestelle im Restaurant ein Fried Noodles...ich warte...und warte...frage nach...es kommt nichts...warte....
Als es endlich kommt, habe ich keine Zeit mehr, es ist 11.45 Uhr und ich muss noch den Rucksack packen gehen, so dass ich es mir das Essen einpacken lasse.

Dann stehen wir mit 22 anderen Travellern auf dem Steg und warten auf unser Boot. Ich weiss nicht, was manche erwartet haben, fuer mich war klar, dass es sich nicht um ein Schiff, sondern eben um ein Boot handeln wird.
Als das Boot dann kommt, sind einige SEHR ueberrascht und beginnen eine Diskussion ueber die Groesse des Bootes. Mir ist die Diskussion ziemlich egal, ich hab nichts anderes erwartet, steige ein und bin guter Dinge...denn:
1. Ich habe einen guten Sitzplatz, vorm Kapitaensdeck und
2. das Wetter ist super, keine Wolke zu sehen und das Wasser glatt und geschmeidig, wie mein Gesicht nach einer Nassrasur!

bis auf 2 Franzosen, die sich entscheiden nicht einzusteigen, folgen mir alle...jetzt wird's dann doch etwas eng, das Boot ist nicht wirklich fuer so viele Passagiere ausgelastet...aber es geht und jeder findet irgendwie einen Platz!
Es geht los...und haette ich gewusst, was kommen wuerde, ich waere auch nicht eingestiegen!

© Ralph Granzow, 2007
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Eine tolle Idee: wir chartern ein Boot
Die Reise
 
Worum geht's?:
Indonesien hat es mir einfach angetan. Ich will noch mehr von diesem aufregenden Land erkunden. Mein Ziel: Die Inseln oestlich von Bali, weit ab vom Touristenstrom... Einige Abenteuer sollten uns erwarten, u.a. eine Vulkanbesteigung auf Flores, im Angesicht von Drachen und auf der Jagd mit traditionellen Walfaengern...und noch vieles mehr... Unglaublich schoene Dinge waren zu bestaunen, aber auch schreckliches sollte uns widerfahren. Lest doch selbst:
Details:
Aufbruch: August 1994
Dauer: circa 9 Wochen
Heimkehr: Oktober 1994
Reiseziele: Indonesien
Thailand
Der Autor
 
Ralph Granzow berichtet seit 18 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors