Indonesien I.

Reisezeit: Oktober / November 2012  |  von Konstanze G.

Pare Pare

Pare Pare

Pare-Pare liegt in Südsulawesi, an der Makassarstraße ungefähr 155 km nördlich der Provinzhauptstadt Makassar und ist Stop eines jeden Toraja
Reisenden. Die Einwohner sind mehrheitlich Bugis.

Wir kamen an, und stoppten in einem wunderschönen Bergrestaurant. Ich war absolut hingerissen von Pare Pare. Wunderschön am Meer gelegen.

Wir aßen Mittag in dem wunderschönen Restaurant. Der Ausblick war phänomenal. Es kam der Polizeichef von Pare Pare auf mich zu und mußte sich unbedingt mit mir fotographieren lassen. Zerknauscht wie ich war, stand ich Modell.

© Konstanze G., 2012
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Pare Pare
Die Reise
 
Worum geht's?:
Auf zu den letzten Drachen Indonesiens Die kleinen Sunda Inseln
Details:
Aufbruch: 13.10.2012
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 11.11.2012
Reiseziele: Indonesien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors