Indonesien I.

Reisezeit: Oktober / November 2012  |  von Konstanze G.

Toraja: Palawa

Die eindrücklichen, auffälligen und bootsförmigen Toraja-Häuser
sind immer und überall im Torajaland einen Fotostopp wert.

Palawa ist eines der schönsten traditionellen Dörfer im Torajaland mit 11 Tongkonans & 15 Reisspeichern. Man kann sich aussuchen, ob Kete Kesu besser gefällt oder vielleicht Palawa oder ein anderes Dorf.

Wunderschön aneinander gereiht, so muß es sein im Torajaland. Man sieht Frauen unter den Reisspeichern sitzen, um Ikat zu weben.

© Konstanze G., 2012
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Palawa
Die Reise
 
Worum geht's?:
Auf zu den letzten Drachen Indonesiens Die kleinen Sunda Inseln
Details:
Aufbruch: 13.10.2012
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 11.11.2012
Reiseziele: Indonesien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors