Indonesien I.

Reisezeit: Oktober / November 2012  |  von Konstanze G.

Ternate: Inselrundfahrt

Das schönste auf Ternate überhaupt neben der mächtigen vulkanischen Natur, waren die Insulaner. Ob Frau, Mann oder Kind, jeder war absolut neugierig. Ich schlug, als blonde Europäerin, sofort ein wie eine Bombe. Die üblichen Fotos mußten gemacht werden. Ich stand gerne Modell.

Die Insulaner auf Ternate waren an Herzlichkeit, Offenheit & Neugier nicht zu überbieten. Kinder umringten mich, Polizeibeamte mußten mich ansehen. Wir sind überall absolut herzlich begrüßt worden. Selbst im Schuhgeschäft mußten wir fotographiert werden.

Wir sind zu dem Schluß gekommen, echte Schönheiten zu sein.

Die Natur und die legendären Gewürze, Nelkenbäume & Muskatbäume, etwas sehr besonderes. So etwas zu sehen, war einfach nur noch toll.

Den universellen englischen Satz - I love you - hörte ich öfter, von Indonesiern, die mich faszinierend fanden.

Indonesien ist einfach ein absolut wunderbares & schönes Land. Ein Land, welches ganz nah in meinem Herzen ist.

erkaltete Lava vom letzten Ausbruch des Gamalams 2010 - Blick auf Tidore

erkaltete Lava vom letzten Ausbruch des Gamalams 2010 - Blick auf Tidore

wunderschöne verlassene schwarze Strände

wunderschöne verlassene schwarze Strände

Ternate City

Ternate City

noch ein Snapshot von Ternate City

noch ein Snapshot von Ternate City

Ternate - Liebe auf den ersten Blick. Eine süße süße Insel und unser Hotel erst - die Villa Masarai - ganz ganz toll, wir fühlten uns pudelwohl auf Ternate und so soll es auch sein.

Ternate, vulkanischem Ursprung und Vukane sind nichts neues in Indonesien, als geographischer Teil des pazifischen Feuergürtels.

Nach toller Bewirtung in unserer Villa Masarai unternahmen wir eine Moped Inselrundfahrt einmal um Ternate herum. Die Einheimischen Indonesier winkten uns bei jeder Gelegenheit zu. Jeder war so stolz einen Ausländer zu treffen.

In Ternate City waren wir auf der Suche nach Bier. Ich sprach einen Chinesen an, der führte uns in einen Supermarkt, wir sollten alkoholfreies Bier kaufen, nachdem wir das nicht wollten, schenkte uns seine Mutter 4 Bier. Unser Gastgeber in der Villa Masarai machte große Azgen, als wir mit unserem geschenkten Bier zurückkamen ins Hotel.

Alkoholfreie Zone auf muslimischen Inseln. Es war tatsächlich kein Bier in Supermärkten zu finden.

Ternate - zuckersüß, eine ganz zauberhafte Insel.

© Konstanze G., 2012
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Inselrundfahrt
Die Reise
 
Worum geht's?:
Auf zu den letzten Drachen Indonesiens Die kleinen Sunda Inseln
Details:
Aufbruch: 13.10.2012
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 11.11.2012
Reiseziele: Indonesien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors