"Die Welt ist nicht genug" - round the world in 180 Tagen

Reisezeit: März - Oktober 2006  |  von C V

Südamerika: Brasilien: Rio, bleibe ich länger?

Angekommen in Rio! Eine Traumstadt, es gibt viel zu sehen! Aber leider habe ich nur wenig Zeit, zwei Übernachtungen und dann geht es ab nach Hause. Ich beschliesse deshalb mir die Stadt von oben anzuschauen um einen "Gesamtüberblick" zu erhalten. Das ist auch der Grund für die vielen "Luftaufnahmen". In der Stadt selbst fühle ich mich nicht sicher genug die Kamera zu zücken. Ich laufe also die Strände ab, besteige den Zuckerhut und geniesse die letzten warmen Tage meiner Reise...

Der Zuckerhut!

Der Zuckerhut!

Ausblick auf die Copacabana...

Ausblick auf die Copacabana...

Mit einer Seilbahn erreicht man den Gipfel ganz bequem.

Mit einer Seilbahn erreicht man den Gipfel ganz bequem.

Das grösste Stadion der Welt, leider ist es etwas nebelig...

Das grösste Stadion der Welt, leider ist es etwas nebelig...

Umrahmt von vielen Hügeln und Bergen das Zentrum der Stadt.

Umrahmt von vielen Hügeln und Bergen das Zentrum der Stadt.

So ein Foto darf natürlich nicht fehlen...

So ein Foto darf natürlich nicht fehlen...

Ausblicke.

Ausblicke.

Noch eine Stunde vor Abflug stehe ich relaxt an der Christusstatur!

Noch eine Stunde vor Abflug stehe ich relaxt an der Christusstatur!

Der Salzwassersee in der City.

Der Salzwassersee in der City.

Meine letzten zwei Nächte verbringe ich nicht in einer Herbege, Guesthouse oder Pension. Meine letzten "Kröten" gebe ich für ein Kingsize Bett in einem noblen, schönen und äusserst nettem Hotel aus, ich habe mir ja sonst nicht gegönnt...

Meine letzten zwei Nächte verbringe ich nicht in einer Herbege, Guesthouse oder Pension. Meine letzten "Kröten" gebe ich für ein Kingsize Bett in einem noblen, schönen und äusserst nettem Hotel aus, ich habe mir ja sonst nicht gegönnt...

Und die letzten Stunden verbringe ich am Strand, Copacabana und Ipahema...

Und die letzten Stunden verbringe ich am Strand, Copacabana und Ipahema...

© C V, 2006
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Brasilien Brasilien: Rio, bleibe ich länger?
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eine Weltreise im Urlaubssemester, der Rucksack ist gepackt und am 25. März geht es los - Zunächst aufs Schiff, dann Abflug nach Indien...
Details:
Aufbruch: 25.03.2006
Dauer: 6 Monate
Heimkehr: 05.10.2006
Reiseziele: Frankreich
Indien
Nepal
Indonesien
Thailand
Malaysia
Singapur
Australien
Neuseeland
Französisch Polynesien
Argentinien
Chile
Brasilien
Der Autor
 
C V berichtet seit 16 Jahren auf umdiewelt.