Zwei Schweizer in Mexiko

Reisezeit: Oktober 2007 - Juli 2009  |  von Reto Loretz

Tequila

Von Guadalajara aus haben wir die Stadt "Tequila" besucht. Hier wird das weltberühmte mexikanische Nationalgetränk Tequila hergestellt.

Rund um Tequila wächst der Rohstoff für den Tequila: Agaven.

Rund um Tequila wächst der Rohstoff für den Tequila: Agaven.

Die Agaven.

Die Agaven.

Ernten des Agavenherzens.

Ernten des Agavenherzens.

Die Agavenherzen werden in der Brennerei gelagert.

Die Agavenherzen werden in der Brennerei gelagert.

Die Agavenherzen werden nach 8 bis 10 Jahren geerntet.

Die Agavenherzen werden nach 8 bis 10 Jahren geerntet.

Die Agaven werden verkleinert und gekocht.

Die Agaven werden verkleinert und gekocht.

Die Besuchergruppe vor den grossen Kupferkesseln, in denen die Agaven destilliert werden.

Die Besuchergruppe vor den grossen Kupferkesseln, in denen die Agaven destilliert werden.

Der Tequila wird in Fässern gelagert.

Der Tequila wird in Fässern gelagert.

Anita und Reto.

Anita und Reto.

© Reto Loretz, 2007
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko Tequila
Die Reise
 
Worum geht's?:
Unsere Leben in Cuernavaca, Mexiko.
Details:
Aufbruch: Oktober 2007
Dauer: 21 Monate
Heimkehr: Juli 2009
Reiseziele: Mexiko
Guatemala
Der Autor
 
Reto Loretz berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.