Zwei Schweizer in Mexiko

Reisezeit: Oktober 2007 - Juli 2009  |  von Reto Loretz

Guatemala: Vulkan Pacaya

Guatemala ist das Land der Vulkan. Und wir haben einen aktiven besucht!

Am Fusse des Vulkanes.

Am Fusse des Vulkanes.

Der Aufstieg dauerte nur 1 1/2 Stunden.

Der Aufstieg dauerte nur 1 1/2 Stunden.

Zwischendurch sieht man die rote Lava im schwarzen Gestein.

Zwischendurch sieht man die rote Lava im schwarzen Gestein.

Wir konnten sehr nahe an die fliessende Lava hingehen. Mussten natürlich immer wieder aufpassen, dass uns die Schuhe nicht davon schmolzen...

Wir konnten sehr nahe an die fliessende Lava hingehen. Mussten natürlich immer wieder aufpassen, dass uns die Schuhe nicht davon schmolzen...

Anita und Reto.

Anita und Reto.

Wir waren nicht die Einzigen...

Wir waren nicht die Einzigen...

Und immer wieder sieht man Vulkane (hinten links).

Und immer wieder sieht man Vulkane (hinten links).

Sonnenuntergangsstimmung in der Vulkanlandschaft.

Sonnenuntergangsstimmung in der Vulkanlandschaft.

© Reto Loretz, 2007
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Guatemala Guatemala: Vulkan Pacaya
Die Reise
 
Worum geht's?:
Unsere Leben in Cuernavaca, Mexiko.
Details:
Aufbruch: Oktober 2007
Dauer: 21 Monate
Heimkehr: Juli 2009
Reiseziele: Mexiko
Guatemala
Der Autor
 
Reto Loretz berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.