Zwei Schweizer in Mexiko

Reisezeit: Oktober 2007 - Juli 2009  |  von Reto Loretz

Mexikanisches Sommerbier

Für alle diejenigen, die ein bischen "Mexiko - Feeling" haben möchten, ist das folgende Rezept.

Für diesen Mix benötigen wir:
- Tomatensaft (Clamato)
- Tabasco
- Limonen
- Salz
- Bier
- Maggi
- und ein Glas

Für diesen Mix benötigen wir:
- Tomatensaft (Clamato)
- Tabasco
- Limonen
- Salz
- Bier
- Maggi
- und ein Glas

Den Rand des Glases mit der Limone einreiben.

Den Rand des Glases mit der Limone einreiben.

Das Glas im Salz drehen, damit eine schöne Salzkruste entsteht.

Das Glas im Salz drehen, damit eine schöne Salzkruste entsteht.

Etwa 2dl Tomatensaft ins Glas giessen.

Etwa 2dl Tomatensaft ins Glas giessen.

Etwa 4 Spritzer und etwa 8 Spritzer Maggi dem Tomatensaft beifügen. Dazu den Saft von 2 Limonen dazugeben.

Etwa 4 Spritzer und etwa 8 Spritzer Maggi dem Tomatensaft beifügen. Dazu den Saft von 2 Limonen dazugeben.

Den Mix mit Bier auffüllen.

Den Mix mit Bier auffüllen.

Prost und dabei gelegentlich das Glas mit Bier nachfüllen.
Wir wünschen alle schöne Sommerferien und bis bald.
Saludos de Mexico
Anita & Reto

Prost und dabei gelegentlich das Glas mit Bier nachfüllen.

Wir wünschen alle schöne Sommerferien und bis bald.

Saludos de Mexico

Anita & Reto

© Reto Loretz, 2007
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko Mexikanisches Sommerbier
Die Reise
 
Worum geht's?:
Unsere Leben in Cuernavaca, Mexiko.
Details:
Aufbruch: Oktober 2007
Dauer: 21 Monate
Heimkehr: Juli 2009
Reiseziele: Mexiko
Guatemala
Der Autor
 
Reto Loretz berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.