Zwei Schweizer in Mexiko

Reisezeit: Oktober 2007 - Juli 2009  |  von Reto Loretz

Mexikanischer Nationalfeiertag

Der 16. September ist der mexikanische Nationalfeiertag. Doch die Party beginnt schon am Abend des 15. September.

Schon Tage vor dem Fest werden überall Fahnen, Wimpeln und andere Dinge in den Nationalfarben Rot, Weiss und Grün verkauft.

Schon Tage vor dem Fest werden überall Fahnen, Wimpeln und andere Dinge in den Nationalfarben Rot, Weiss und Grün verkauft.

Marc und Cornelia auf dem Weg ins Zentrum von Cuernavaca.

Marc und Cornelia auf dem Weg ins Zentrum von Cuernavaca.

Im Zentrum werden Fahnen, Esswaren und Getränke verkauft.

Im Zentrum werden Fahnen, Esswaren und Getränke verkauft.

Die Mexikaner am feiern.

Die Mexikaner am feiern.

Das Rathaus ist in den Nationalfarben geschmückt.

Das Rathaus ist in den Nationalfarben geschmückt.

Cornelia und Rita haben sich auch in die Nationalfarben gestürzt.

Cornelia und Rita haben sich auch in die Nationalfarben gestürzt.

© Reto Loretz, 2007
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko Mexikanischer Nationalfeiertag
Die Reise
 
Worum geht's?:
Unsere Leben in Cuernavaca, Mexiko.
Details:
Aufbruch: Oktober 2007
Dauer: 21 Monate
Heimkehr: Juli 2009
Reiseziele: Mexiko
Guatemala
Der Autor
 
Reto Loretz berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.