2021 - Karibu - Tansania und die Trauminsel Sansibar

Reisezeit: Dezember 2021 - Februar 2022  |  von Ines Buchholz

Helfen und Reisen ist für uns eine ideale Kombination, um tief in die Kultur eines Landes einzutauchen. Wie immer wird auch diese Reise abwechslungsreich werden - Massai Village, Baby Haus Cradle of Love, Sansibar und der Arusha Nationalpark, das sind unsere bisherigen Ziele und geplanten Hilfsaktionen. Der Rest wird sich finden - pole, pole :-)

Zum dritten Mal Tansania

Vorfreude auf Hakuna Matata

Ich vermisse die lebensfrohen Menschen und ihren ganz eigenen Lebensrhythmus - pole, pole, hakuna matata. Was so viel heißt wie, immer langsam, alles kein Problem.
Ich kann es kaum abwarten wieder die rote Erde Afrikas zu betreten und mit einem fröhlichen Karibu von Anita und Psteen begrüßt zu werden.
Ich sehne mich nach den belebten Straßen und Märkten auf denen immer ein buntes Treiben herrscht und man niemals allein unterwegs ist. Es gibt einfach immer etwas zu entdecken und somit wird es niemals langweilig.
Die Kinder vom Cradle of Love haben mein Herz erobert und ich kann es kaum abwarten sie wieder in den Arm zu nehmen und ihnen Aufmerksamkeit und Liebe zu schenken. Ich freue mich riesig die Nanny`s wiederzusehen und von Christopher und Justeen am Eingangstor freundlich in Empfang genommen zu werden.
Ich bin gespannt, wie es im Hostel sein wird, denn es soll fast ausgebucht sein. Beim letzten Mal waren wir nur wenige Gäste. Aber dennoch ich freue mich auch hier auf ein Wiedersehen!
Glücklich macht mich die Tatsache, das mich mein Mann Matthias für die ersten drei Wochen dieser Reise begleiten wird.

Das ist das Abschiedsfoto vom September 2021

Das ist das Abschiedsfoto vom September 2021

Bald sehen wir uns wieder

Bald sehen wir uns wieder

Schulprojekt im Massai Village

Während meiner Zeit in Tansania im Sommer 2021 habe ich zweimal die Schule im Massai Dorf Moita besucht. Es hat mich zutiefst berührt unter welchen Umständen dort unterrichtet wird und wie sich die ehrenamtliche Lehrerin Nancy mit aller Kraft und Liebe für ihre Schützlinge einsetzt. Nie zuvor habe ich in so viele hungrige Augen geschaut. Es war bewegend, wie dankbar die Kinder für eine Tasse Porridge und Obst waren.
Die Massai Frauen haben sich eine Schule für ihre Kinder gewünscht. Ich habe verspochen, das unser Verein Gemeinsam für Kinder der Welt alles tun wird, um ihnen eine Schule zu bauen. Dank der Unterstützung vieler Menschen konnten wir den Bau der Schule inzwischen starten. Ich werde unser Herzensprojekt erneut besuchen und freue mich riesig auf das Wiedersehen mit den Massai.

Juli 2021

Juli 2021

Schöne Erinnerungen

Schöne Erinnerungen

Die neue Schule ist im Bau

Die neue Schule ist im Bau

Sehnsucht nach Tansania

Wie schön, dass es uns möglich ist schon bald wieder dort zu sein. Dafür sind wir sehr dankbar!

© Ines Buchholz, 2022
Du bist hier : Startseite Afrika Tansania Zum dritten Mal Tansania
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 31.12.2021
Dauer: circa 7 Wochen
Heimkehr: Februar 2022
Reiseziele: Tansania
Der Autor
 
Ines Buchholz berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors