Abenteuer Around the World

Reisezeit: August 2011 - August 2012  |  von Nico Amann

USA: Miami

Miami Beach!!!

Miami Beach!!!

So ging s dann am Morgen des 23 August mit dem Flugzeug nach Miami - jedoch flog ich alleine in einem Flugzeug und Saliou und Steffen zusammen eine halbe Stunde spaeter...
Als ich in Miami ankam erfuhr ich direkt von einem Erdbeben an der Oskueste waehrend meines Fluges und dass in kuerze der Hurrikane Irene auf die Kueste trifft...
Aufgrund des Erdbeben konnten die beiden Jungs in New York nicht starten und sassen zwei Stunden im Flugzeug fest . So machte ich mich dann einfach allein auf den Weg Richtung Miami South Beach...

Die ersten Tage verbrachten wir am Strand der "Superschoenen" mit chillen, schwimmen und trinken , bis der Hurrikane Irene eintraf - es regnete und stuermte allerdings nur ein bischen und das Gute daran war, dass danach alle Quallen vom Strand "entfernt" waren...

Dann kam uns die Idee den Rest von Florida zu erkunden und ab ging s zur Autovermietung - mal wieder ein riessiges Schnaeppchen fuer 100 Dollar pro Tag gemacht ...

So sind wir dummerweise ins Miami Seaaquarium gefahren und haben dort noch quasi 45 Dollar fuer Tierquaelerei "gespendet". War zwar cool mal solche Tiere zu sehen, aber wenn man die kleinen Becken angeschaut hat, kam einem das schon etwas pervers vor...

Naja war mit Sicherheit der erste und letzte Besuch von uns in so einem "Aquarium". Ist eher etwas fuer sensationsgeile Amerikaner, die Tiere nur aus dem Fernsehen kennen .

Danach noch ein bischen in Miami Beach und auf Star Island rumgecrust und dann gings ohne Plan und ohne Reisefuehrer Richtung Everglades. Daher sind wir dann auch "ab und zu" bischen falsch gefahren .

Miami South Beach!

Miami South Beach!

Besuch von Hurrikane Irene..

Besuch von Hurrikane Irene..

Tierquaelerei mit einem einem Killerwal..

Tierquaelerei mit einem einem Killerwal..

© Nico Amann, 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA Miami
Die Reise
 
Worum geht's?:
Hola Amigos, mittlerweile bin ich nun schon 10 Wochen unterwegs und habe so einiges erlebt. Da ich immer auf einen schlechten Tag gewartet habe, um meinen Reisebericht zu schreiben, kam ich nie dazu - denn es gab bis jetzt keinen schlechten :-). Daher muss ich nun einen guten opfern... Nochmals zur Erinnerung der Plan lautet: USA - Mexiko nach Kolumbien mit dem Bus mit 2 monatigem Stop in Nicaragua zum Arbeiten- Los Angeles - Fidschis - Neuseeland - Australien - open End! Alles in einem Jahr..
Details:
Aufbruch: 16.08.2011
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: 16.08.2012
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Mexiko
Belize
Guatemala
El Salvador
Nicaragua
Costa Rica
Panama
Kolumbien
Der Autor
 
Nico Amann berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.