Abenteuer Around the World

Reisezeit: August 2011 - August 2012  |  von Nico Amann

Guatemala: Día de Muertos

Cesar und ich auf dem Friedhof!

Cesar und ich auf dem Friedhof!

Nach knapp 10 Tagen Krankheit freute ich mich nun riessig mal wieder etwas anderes zu sehen. So ging s am Tag der Toten (01.11) in ein kleines Staedchen ausserhalb von Antigua, in dem eine riessige Party stieg. Und zwar auf dem Friedhof mit Livemusik, Bier und riessigen Drachen . Ab und zu gab s dann auch mal einen Drachen auf den Kopf ...

Noch auf Antibiotika entschieden Niall und ich weiter nach El Salvador aufzubrechen...

Unsere Reisegruppe...

Unsere Reisegruppe...

Ohne Ruecksicht auf die Graeber wurde gefeiert!

Ohne Ruecksicht auf die Graeber wurde gefeiert!

Die riessigen Drachen...

Die riessigen Drachen...

Eines der Graeber hatte sogar einen Bierhalter

Eines der Graeber hatte sogar einen Bierhalter

Auch auf den Strassen war einiges los!

Auch auf den Strassen war einiges los!

© Nico Amann, 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Guatemala Día de Muertos
Die Reise
 
Worum geht's?:
Hola Amigos, mittlerweile bin ich nun schon 10 Wochen unterwegs und habe so einiges erlebt. Da ich immer auf einen schlechten Tag gewartet habe, um meinen Reisebericht zu schreiben, kam ich nie dazu - denn es gab bis jetzt keinen schlechten :-). Daher muss ich nun einen guten opfern... Nochmals zur Erinnerung der Plan lautet: USA - Mexiko nach Kolumbien mit dem Bus mit 2 monatigem Stop in Nicaragua zum Arbeiten- Los Angeles - Fidschis - Neuseeland - Australien - open End! Alles in einem Jahr..
Details:
Aufbruch: 16.08.2011
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: 16.08.2012
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Mexiko
Belize
Guatemala
El Salvador
Nicaragua
Costa Rica
Panama
Kolumbien
Der Autor
 
Nico Amann berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.