Abenteuer Around the World

Reisezeit: August 2011 - August 2012  |  von Nico Amann

Kolumbien: Juan Curi Wasserfaelle

Der Wasserfall, von welchem wir uns abseilten...

Der Wasserfall, von welchem wir uns abseilten...

Am zweiten Tag gings dann zusammen mit Markus zu einem 180m Wasserfall, von welchem man sich 80 m abseilen konnte. Wir dachten zuerst es waere eine leichte Aufgabe, doch da sollten wir uns getaeuscht haben . Das Seil wurde kurzerhand an einem Felsen befestigt und wir mussten uns komplett alleine abseilen! Hinzu kam dann noch das Wasser, welches uns durchgehend ins Gesicht peitschte . War eine extrem coole Aktion und sein Geld mit ca. 20 Euro auf jeden Fall wert!

Bilder vom Abseilen folgen - sobald mein treuer Weggefaehrte Markus sie mir schickt ...

© Nico Amann, 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Kolumbien Juan Curi Wasserfaelle
Die Reise
 
Worum geht's?:
Hola Amigos, mittlerweile bin ich nun schon 10 Wochen unterwegs und habe so einiges erlebt. Da ich immer auf einen schlechten Tag gewartet habe, um meinen Reisebericht zu schreiben, kam ich nie dazu - denn es gab bis jetzt keinen schlechten :-). Daher muss ich nun einen guten opfern... Nochmals zur Erinnerung der Plan lautet: USA - Mexiko nach Kolumbien mit dem Bus mit 2 monatigem Stop in Nicaragua zum Arbeiten- Los Angeles - Fidschis - Neuseeland - Australien - open End! Alles in einem Jahr..
Details:
Aufbruch: 16.08.2011
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: 16.08.2012
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Mexiko
Belize
Guatemala
El Salvador
Nicaragua
Costa Rica
Panama
Kolumbien
Der Autor
 
Nico Amann berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.