Sperrt die Schoko weg, jetzt komm ich!!! *;o)

Reisezeit: September - November 2007  |  von Ulrike Riebl

Bonjour à Paris: Zurück in Brüssel

Ein paar Tage hatten wir auch in Brüssel Zeit, und insbesondere unser Schnecken-essen will ich euch nicht vorenthalten!

Hab auch endlich schöne Grand-Place-bei-Nacht Fotos machen können mit meinem Stativ, da hat sich echt schon ausgezahlt! Leider kann man da nur Fotos im Querformat machen, deswegen wirds wieder nix mim Turm vom Rathaus!

Haben ja schon lange ausgemacht das wir mal Schnecken essen gehen, weils uns interessiert und so schlimm könnens ja nicht sein! Also haben Maria und ich ein paar Leute zusammen getrommelt, und Samstag war es dann soweit!

Ich find sie schauen schlimmer aus als sie sind, sie sind weder glitschig noch grauslich. Ich würd sagen von der Konsistenz wie Muscheln und wenig Eigengeschmack, haben eher nach Knoblauch geschmeckt! Aber gar nicht schlecht!

Waren danach noch im Delirium auf ein paar Fruchtbiere, Passionsfrucht wars bei mir diesmal und auch Kokos haben wir gekostet. Also Kokos ist echt gut, man kriegts sogar in einer Kokosnuss! *;o)

© Ulrike Riebl, 2006
Du bist hier : Startseite Europa Belgien Zurück in Brüssel
Die Reise
 
Worum geht's?:
Endlich hab ichs geschafft: Auslandspraktikum!! Brüssel wäre zwar nicht Wunschziel gewesen, aber ist auf jeden Fall eine Erfahrung und wer weiß, vielleicht ist die Stadt toller als erwartet?? (es soll ja ganz gute Schoko dort geben *;o))
Details:
Aufbruch: 01.09.2007
Dauer: 13 Wochen
Heimkehr: 30.11.2007
Reiseziele: Belgien
Frankreich
Niederlande
Der Autor
 
Ulrike Riebl berichtet seit 16 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors