Sandakan

Reisezeit: Januar - Juni 2007  |  von Tamara A. & Georg W.

MALAYSIEN: Sandakan 17.-20.05.07

Mit dem Bus geht's in 6 Stunden von Semporna nach Sandakan, eine Stadt, die zwar etwas mehr bietet als Semporna, aber leider immer noch nicht viel.
Die Gebaeude stammen alle aus den letzten 20 bis 60 Jahren oder so, was wohl daran liegt, dass Borneo im 2. Weltkrieg ziemlich zerbombt wurde. Alles schaut irgendwie abgenutzt und schmuddelig aus...
Den ersten Nachmittag verbringen wir "Perfektionisten" wieder einmal hauptsaechlich damit, uns ueber Touren in die Umgebung zu erkundigen.

Am zweiten Tag buchen wir zunaechst zwei Touren (siehe folgende Kapitel) und fahren nachmittag zum Sepilok Orang Utan Rehabilitation Center.
Orang Utans gibt es ja nur auf Borneo und Sumatra un in diesem Zentrum werden kranke bzw. verwaiste Orang Utans wieder aufgepaeppelt und dann wieder in die Wildnis entlassen...
Apropos, Tamara hat offenbar Sehnsucht nach einem Reha-Zentrum: den Vergleich mit den Patienten lasse ich euch jetzt selbst ziehen

2x taeglich findet dann eine Fuetterung statt, zu der die freigelassenen Orang Utans je nach Hunger wieder ins Zentrum zurueckkehren.
Hier ein paar Bilder:

Leider ist auch das Essen auf Borneo eher geschmacklos, erinnert uns ein bisschen an Myanmar, und Tamara erwischt irgendwo einen boesen Keim, der sie ans Bett (bzw. eigentlich ans Klo) fesselt...und das, nachdem wir Kambodscha und Vietnam problemlos ueberstanden haben.
Zum Glueck ist es moeglich, die gebuchte Tour um einen Tag zu verschieben. Unser Hotel ist zwar nicht das beste (May Fair Hotel), aber es hat zumindest jetzt den Vorteil, dass in jedem Zimmer ein DVD-Player ist und man sich vom Hotelier gratis DVDs ausborgen kann.

Du bist hier : Startseite Asien Malaysia Sandakan
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit dem Gedanken einer "Weltreise" spielten wir schon länger, der Entschluss, "es" zu machen, kam eines Abends beim googlen: www.weltreise-mit-kind.de. Wenn man eine derartige Reise mit Kind machen kann, gehts sicher auch ohne ;-) Überdies schien eine Einschränkung von der "Weltreise" auf eine "Regionreise" sinnvoll, wobei Südamerika und Südostasien zur Diskussion standen. Schließlich entschieden wir uns für Südostasien.
Details:
Aufbruch: 11.01.2007
Dauer: 5 Monate
Heimkehr: 20.06.2007
Reiseziele: Thailand
Myanmar
Laos
Kambodscha
Vietnam
Malaysia
Sandakan
Singapur
Der Autor
 
Tamara A. & Georg W. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors