Travel around the world mit NicFlo (Sept. 04 - Juni 05)

Reisezeit: September 2004 - Juni 2005  |  von Florian Lehner

Incredible India

Unsere erste Landung am 7.September spätnachts in Mumbai - was wird uns erwarten? - Erste Informationen gibt es nach dem Start...


In Indien hielten wir uns bis zum 9.Oktober auf. Dabei reisten wir von Mumbai aus ins Landesinnere Suedindiens (Maharastra und Karnataka - Bundesstaaten), um dann ueber die Westkueste (Kerala) bis nach Cape Comorin an die Suedspitze zu gelangen, um anschliessend durch die Bundesstaaten Tamil Nadu, Orissa und West Bengal an der Ostkueste wieder mit dem Zug hochzufahren.


Bis auf den letzten Zug nach Kolkata-Hoowrah Station hatten wir immer Glueck mit den Zuegen. Mehr Details ueber die indischen Staaten (ueber 20 Hauptsprachen und aberhunderte Gottheiten im Hinduismus) in den Unterkapiteln.

© Florian Lehner, 2004
Du bist hier : Startseite Asien Indien Incredible India
Die Reise
 
Worum geht's?:
Am 7.September 2004 geht es los, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren fuer unser Travel around the world - Unternehmen. 1.Station soll Mumbai und Indien sein, ueber Bangladesch, Myanmar (Burma)- später gestrichen - geht es von Thailand weiter nach Australien, Fidschi, Neuseeland, Chile, Bolivien, Peru zum Workcamp-Aufenthalt in Ecuador, bevor es nach fast 10 Monaten von Bogota (Kolumbien) wieder zurueck nach Deutschland geht. Die Spannung steigt ... das Unbekannte reizt...
Details:
Aufbruch: 07.09.2004
Dauer: 10 Monate
Heimkehr: 28.06.2005
Reiseziele: Indien
Bangladesch
Thailand
Koh Yao Noi
Australien
Fidschi
Neuseeland
Chile
Bolivien
Peru
Macchu Picchu
Ecuador
Kolumbien
Der Autor
 
Florian Lehner berichtet seit 17 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors