Travel around the world mit NicFlo (Sept. 04 - Juni 05)

Reisezeit: September 2004 - Juni 2005  |  von Florian Lehner

Kiwi essen in Neuseeland: Bay of Plenty-Bad und die GOLDMandel von Coro

An der Bay of Plenty angekommen, wollten wir auf die vulkanische White Island andocken, doch unser Ausflugsboot konnte dank hoher Wellen nicht anlanden, daher ging es wieder zurueck auf das Hauptland. Schoen, dass die Delfine meinen Gesang am Bug (STS-Lieder) toll fanden, jedenfalls kam eine ganze Horde und sprang durch das Wasser: sie sind wirklich bezaubernde Tiere!
Ein laengerer Badestopp war in Waihi Beach zu verzeichnen, kein Wunder, dass die Menschen hier Surfer sind, bei diesen Wellen!


Dann suchten wir die Mandel bei Coro auf und fanden sie tatsaechlich im Landesinneren - ein schweizerisch-schottisch Paerchen hatte hier ihren Traum verwirklicht und dabei auch erfolgreich vierfachen Maedchennachwuchs gezeugt. Auf ihrer Farm gab es alles zum Entspannen, einen Fluss zum Schwimmen, Obstgaerten und Platz auf der Verandah zum Ausspannen. Wir feierten auch Nicoles 25.Geburtstag und sie bekam Ohrringe und R.E.M. Konzertkarten geschenkt.

© Florian Lehner, 2004
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Bay of Plenty-Bad und die GOLDMandel von Coro
Die Reise
 
Worum geht's?:
Am 7.September 2004 geht es los, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren fuer unser Travel around the world - Unternehmen. 1.Station soll Mumbai und Indien sein, ueber Bangladesch, Myanmar (Burma)- später gestrichen - geht es von Thailand weiter nach Australien, Fidschi, Neuseeland, Chile, Bolivien, Peru zum Workcamp-Aufenthalt in Ecuador, bevor es nach fast 10 Monaten von Bogota (Kolumbien) wieder zurueck nach Deutschland geht. Die Spannung steigt ... das Unbekannte reizt...
Details:
Aufbruch: 07.09.2004
Dauer: 10 Monate
Heimkehr: 28.06.2005
Reiseziele: Indien
Bangladesch
Thailand
Koh Yao Noi
Australien
Fidschi
Neuseeland
Chile
Bolivien
Peru
Macchu Picchu
Ecuador
Kolumbien
Der Autor
 
Florian Lehner berichtet seit 17 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors