Travel around the world mit NicFlo (Sept. 04 - Juni 05)

Reisezeit: September 2004 - Juni 2005  |  von Florian Lehner

Kiwi essen in Neuseeland: Art Deco in Napier bis zu den Maori im Osten

Nach langer Fahrt durch das erst fruchtbare und dann sehr trockene Innenland der Nordinsel, kamen wir ueber die Daenenansiedlung in Dannevirke schliesslich in Napier an. Diese Stadt ist bekannt, dass sie in den 30iger Jahren Opfer eines kraeftigen Erdbebens wurde und anschliessend die Haeuser, trotz allgemeiner Wirtschaftsdepression, im modernen Art Deco- Stil aufgebaut wurde. Die Haeuser der Innenstadt sind wirklich huebsch, leider verschandeln die neuen Werbeflaechen den Eindruck. Dafuer hielten wir uns fuer laenger in einem Modeverleihgeschaeft auf und verkleideten uns im Stil der Zeit! Leider waren die meisten Dinge nur fuer den Verleih gedacht, sonst haetten wir auch fuer manche Freunde von daheim ein kleines, ausgefallenes Huetchen mitgenommen.


Weiter ging es an die verlassene Ostkueste, wo wir bei den Maori-Nachkommen Joe und Mel uns einnisteten und die herrliche Kuestenlandschaft genossen und einfach relaxten. Flo half gleich bei der Ankunft beim Fischreinigen (riesige Snapperfische) und so bekamen wir auch gleich unser leckerestes Abendesssen: frischen Fisch mit Weissweinsosse, dazu frische Kartoffeln und einen Wein dazu. Was braucht man mehr?
Na paar Souvenirs und die fanden wir in einem schoenen Shop fuer Maorikunst in Opotiki - ein kleines Geburtstagsgeschenk fuer Nicole war auch mit dabei: gruen schimmernden Muscheln die im Ohrring glitzerten.

© Florian Lehner, 2004
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Art Deco in Napier bis zu den Maori im Osten
Die Reise
 
Worum geht's?:
Am 7.September 2004 geht es los, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren fuer unser Travel around the world - Unternehmen. 1.Station soll Mumbai und Indien sein, ueber Bangladesch, Myanmar (Burma)- später gestrichen - geht es von Thailand weiter nach Australien, Fidschi, Neuseeland, Chile, Bolivien, Peru zum Workcamp-Aufenthalt in Ecuador, bevor es nach fast 10 Monaten von Bogota (Kolumbien) wieder zurueck nach Deutschland geht. Die Spannung steigt ... das Unbekannte reizt...
Details:
Aufbruch: 07.09.2004
Dauer: 10 Monate
Heimkehr: 28.06.2005
Reiseziele: Indien
Bangladesch
Thailand
Koh Yao Noi
Australien
Fidschi
Neuseeland
Chile
Bolivien
Peru
Macchu Picchu
Ecuador
Kolumbien
Der Autor
 
Florian Lehner berichtet seit 17 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors