Travel around the world mit NicFlo (Sept. 04 - Juni 05)

Reisezeit: September 2004 - Juni 2005  |  von Florian Lehner

Kiwi essen in Neuseeland: Da brodelt es ganz schoen bei Roturoa!

Bei unserer Rueckkehr gen Norden, machten wir noch Stopp bei den beruehmten Touristenattraktionen am Lake Taupo und in Roturoa. Dank schlechtem Wetter schenkten wir uns die tolle Wanderung "Tongariro Crossing" aus Sicherheitsgruenden, doch am naechsten Tag konnten wir in WAI-O-TAPU bei schoenem Wetter in aller Ruhe die geologisch auesserst interessanten Erscheinungen des Vulkanismus live anschauen.
"Mud pools" blubberten, Geysire "spuckten" Wasserfontaenen und das Wasser schimmerte in allen Farben der chemischen Substanzen. Nicole war in ihrem Element und drueckte kraeftig ihren Ausloeseknopf der Kamera.
Kein Wunder, dass diese Gegend fuer die Maoris heilig ist, denn hier kann man erkennen, wie klein der Mensch ist und wie stark die Kraefte der Mutter Erde sind.

© Florian Lehner, 2004
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Da brodelt es ganz schoen bei Roturoa!
Die Reise
 
Worum geht's?:
Am 7.September 2004 geht es los, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren fuer unser Travel around the world - Unternehmen. 1.Station soll Mumbai und Indien sein, ueber Bangladesch, Myanmar (Burma)- später gestrichen - geht es von Thailand weiter nach Australien, Fidschi, Neuseeland, Chile, Bolivien, Peru zum Workcamp-Aufenthalt in Ecuador, bevor es nach fast 10 Monaten von Bogota (Kolumbien) wieder zurueck nach Deutschland geht. Die Spannung steigt ... das Unbekannte reizt...
Details:
Aufbruch: 07.09.2004
Dauer: 10 Monate
Heimkehr: 28.06.2005
Reiseziele: Indien
Bangladesch
Thailand
Koh Yao Noi
Australien
Fidschi
Neuseeland
Chile
Bolivien
Peru
Macchu Picchu
Ecuador
Kolumbien
Der Autor
 
Florian Lehner berichtet seit 17 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors