Mit der TransSib von Peking nach Moskau

Reisezeit: Juli / August 2018  |  von Herbert S.

Jekaterinburg : Jekaterinburg - Rathausviertel

Allmählich wird es allerdings auch Zeit fürs Einchecken. Wir bekommen den Key für 726, springen in den Fahrstuhl und nach kurzer Schnappatmung beim Betreten des Zimmers, fahren wir schon wieder hinab, damit wir noch in guter Beleuchtung das Rathaus und die Kirchen festhalten können.

meine Frau Ulrike befürchtet schon wieder, dass die Zeit zu knapp wird und wir zu spät kommen könnten ! Da es wieder Büffet gibt, wäre auch das nicht so schlimm gewesen.

meine Frau Ulrike befürchtet schon wieder, dass die Zeit zu knapp wird und wir zu spät kommen könnten ! Da es wieder Büffet gibt, wäre auch das nicht so schlimm gewesen.

großes Kaufhaus am PLatz 1905 (benannt nach den revolutionären Ereignissen dieses Jahres)

großes Kaufhaus am PLatz 1905 (benannt nach den revolutionären Ereignissen dieses Jahres)

Rathaus

Rathaus

mal wieder Lenin

mal wieder Lenin

Es bleibt sogar noch Zeit fü einen kleinen Umweg durch den Park am Ufer des Stausees mit Blick auf die bereits besichtigte 'Kirche am Blut'

Regierungsgebäude direkt neben unserem Hyatt

Regierungsgebäude direkt neben unserem Hyatt

© Herbert S., 2018
Du bist hier : Startseite Asien Russland Jekaterinburg - Rathausviertel
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eigentlich schwärmen alle, die die Reise schon gemacht haben, davon. Nun wollen wir es auch erleben. Ich habe das Live-Protokoll mit wenigen Bildern inzwischen zu Hause mit weiteren Berichten und vielen Bildern aus drei Kameras ergänzt..
Details:
Aufbruch: 25.07.2018
Dauer: 17 Tage
Heimkehr: 10.08.2018
Reiseziele: China
Russland / Russische Föderation
Mongolei
Der Autor
 
Herbert S. berichtet seit 16 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Herbert sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors