Kürbitzer ziehen um die Welt

Reisezeit: August 2013 - Juli 2014  |  von Florian M.

Work&Travel in Neuseeland: Pinguine in Oamaru und die Moeraki Boulders

....Wir hatten den Tipp bekommen, dass man in der Abenddämmerung in Oamaru Pinguine beobachten kann. Wir fuhren also einige Stunden vom Mount Cook nach Oamaru und kamen am späten Nachmittag in diesem schönen Städtchen, das nicht nur wegen der Pinguine, sondern auch wegen zahlreicher Kalksteingebäude bekannt ist, an. Nach dem wir uns in der Touristeninformation informiert hatten, wo wir am günstigsten schlafen können, hieß das Ziel für diesen Tag nur noch, Pinguine anschauen. Und das taten wir dann auch fleißig. Wir fuhren gegen 20Uhr zu dem uns empfohlenen Strand und sahen innerhalb einer guten Stunde circa 6-7 Pinguine aus dem Wasser kommen und machten unzählige Bilder mit der Kamera.

Pinguine in Oamaru

Pinguine in Oamaru

Samstag, 25.01.2014, machten wir uns von Oamaru aus, immer der Küste entlang, auf den Weg nach Dunedin. Auf dem Weg dahin sollte noch ein weiteres Highlight auf uns warten. Unweit südlich von Oamaru gibt es einen Strandabschnitt, bei dem riesige rundgelutschte Felsbrocken, die Moeraki Boulders, zu finden sind. Diese, vor vielen Millionen Jahren vom Meerwasser bearbeitet, stellen eine großartige Touristenattraktion dar. Nach einer guten halben Stunde bei den Steinen fuhren wir weiter gen Dunedin, einer für neuseeländische Verhältnisse mit über 100.000 Einwohnern richtigen Großstadt....

Moeraki Boulders

Moeraki Boulders

© Florian M., 2013
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Pinguine in Oamaru und die Moeraki Boulders
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach einjähriger Vorbereitungsphase ist es nun soweit. Franzi und Flo ziehen hinaus in die Welt. Unsere geplanten Stationen sind USA, Kanada, Neuseeland, Australien und ein wenig vom asiatischen Kontinent. Wir werden Euch auf dem Laufenden halten. Bis dahin...
Details:
Aufbruch: 05.08.2013
Dauer: 11 Monate
Heimkehr: 15.07.2014
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Kanada
Bahamas
Neuseeland
Australien
Thailand
Laos
Vietnam
Kambodscha
Indonesien
Der Autor
 
Florian M. berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.