Kürbitzer ziehen um die Welt

Reisezeit: August 2013 - Juli 2014  |  von Florian M.

Urlaub in Australien: Die erste Woche in Downunder

Nach einem recht angenehmen Flug von Neuseeland nach Australien sind wir am Montag, 03.03.2014, gesund und munter in Sydney gelandet. Roberto, unser peruanischer Freund, der seit Jahren in Sydney wohnt, hat uns mit seinem Auto vom Flughafen abgeholt und uns zum Abendessen nach Chinatown gefahren. Anschließend machten wir noch kurz Halt, um die Habour Bridge und die Oper bei Nacht zu sehen. Dabei sind tolle Aufnahmen entstanden. Nach diesem nächtlichen Streifzug durch die Stadt fielen wir vor lauter Müdigkeit in unserem Hostelzimmer nur noch ins Bett.

Toni, Beto und ich

Toni, Beto und ich

Sydney bei Nacht

Sydney bei Nacht

Am folgenden Tag, 04.03.2013, machten wir uns auf den Weg zu einer Autovermietung nach Downtown Sydney, da wir uns von Dienstag bis Samstag, 03. - 08.03.2014, einen Mietwagen genommen haben, um von Sydney in Richtung Port Macquarie an der Ostküste Australiens zu fahren. Hier quartierten wir uns von Dienstag bis Freitag, 04. - 07.03.2014, in einem Bungalow auf einem Campingplatz etwas außerhalb der Stadt ein.

Unser Bungalow in Port Macquarie

Unser Bungalow in Port Macquarie

Mittwoch, 05.03.2014, besuchten wir ein Koala Krankenhaus in Port Macquarie. Dabei ist es schon sehr interessant und traurig zu gleich, zu hören, an welchen Krankheiten, die Koalas leiden. Einige von ihnen haben auch mit den Auswirkungen von Buschbränden zu kämpfen. Donnerstag, 06.03.2014, haben wir einige Aussichtspunkte in den umliegenden Nationalparks besucht und die Gegend mit dem Auto erkundet.

Im Koala Hospital

Im Koala Hospital

Blick auf das Umland von Port Macquarie

Blick auf das Umland von Port Macquarie

Heute, 07.03.2014, ist geplant, den Rückweg nach Sydney anzutreten, wobei wir noch einen Zwischenstopp in Newcastle machen wollen. Aber dazu später mehr. Fortsetzung folgt...

© Florian M., 2013
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Die erste Woche in Downunder
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach einjähriger Vorbereitungsphase ist es nun soweit. Franzi und Flo ziehen hinaus in die Welt. Unsere geplanten Stationen sind USA, Kanada, Neuseeland, Australien und ein wenig vom asiatischen Kontinent. Wir werden Euch auf dem Laufenden halten. Bis dahin...
Details:
Aufbruch: 05.08.2013
Dauer: 11 Monate
Heimkehr: 15.07.2014
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Kanada
Bahamas
Neuseeland
Australien
Thailand
Laos
Vietnam
Kambodscha
Indonesien
Der Autor
 
Florian M. berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.