Auf den Spuren der Mayas in Mittelamerika

Reisezeit: März / April 2011  |  von Sven L.

Honduras: Grenze Honduras und Dorf Copan

Nachdem wir heute um kurz vor 5 Uhr in Antigua abgefahren sind ging es zunächst über die Autobahn direkt an der Hauptstadt Guatemala City vorbei die so früh am Morgen noch ein einziges Lichtermeer ist und mich etwas an den Anflug auf Mexiko City vor 2 Jahren erinnert hat wenngleich natürlich Guatemala City viel kleiner ist. Gegen Mittag erreichen wir die Grenze zu Guatemala an der es wieder heißt Pässe vorzeigen und Grenzgebühren bezahlen. Es blockieren schon unzählige LKW die Straße.Irgendwie schlängeln wir uns dann doch durch und erreichen nach wenigen Km das Dorf Copan das mit seiner Kirche den Straßenpflaster und einigen Häusern ein koloniales Stadtbild abgibt. Den Ort nutzen viele Touristen zum übernachten um am nächsten Tag die nahegelegenden Mayaruinen zu besuchen.

Ich an der Grenze zu Honduras links im Hintergrund LKW Stau

Ich an der Grenze zu Honduras links im Hintergrund LKW Stau

Fahne von Honduras im Dorf Copan

Fahne von Honduras im Dorf Copan

kleine Stadmauer im Dorf Copan

kleine Stadmauer im Dorf Copan

Der Hauptplatz

Der Hauptplatz

Die Kirche im Dorf Copan

Die Kirche im Dorf Copan

Hotel in Copan

Hotel in Copan

Kleiner Markt in Copan

Kleiner Markt in Copan

Noch eine Landesfahne auf dem Dach

Noch eine Landesfahne auf dem Dach

Seitenstraße in Copan

Seitenstraße in Copan

Seitenstraße in Copan

Seitenstraße in Copan

Seitenstraße in Copan

Seitenstraße in Copan

Sonnenuntergang am Abend kurz hinter Copan

Sonnenuntergang am Abend kurz hinter Copan

© Sven L., 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Honduras Grenze Honduras und Dorf Copan
Die Reise
 
Worum geht's?:
Für 4 Wochen war ich auf den Spuren der Mayas in Yucatan,Guatemala und Honduras unterwegs.Auch wenn die Mayas ein großen Teil der Reise ausmachten gab es natürlich auch noch anderes zu sehen.
Details:
Aufbruch: 25.03.2011
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 20.04.2011
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Mexiko
Guatemala
Honduras
Belize
Der Autor
 
Sven L. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors