Auf den Spuren der Mayas in Mittelamerika

Reisezeit: März / April 2011  |  von Sven L.

Guatemala I.: Das Hotel in Antigua

Unser koloniales Hotel im Zentrum von Antigua steht unweit der gleichnamigen Kirche. Die Zimmer sind ausreichend aber ohne Tisch und Stuhl.Das Frühstücksbuffet war sehr gut.

Eingang

Eingang

Recepcion

Recepcion

Innenhof Hotel

Innenhof Hotel

Die Zimmer der oberen Etage

Die Zimmer der oberen Etage

Mein Zimmer

Mein Zimmer

Mein Zimmer jedoch ohne Tisch und ohne Stuhl

Mein Zimmer jedoch ohne Tisch und ohne Stuhl

Auch das mußte natürlich wieder sein....Besuch bei Burger King 3 Cheesburger für 29 Quetzal = ca. 2,60 Euro was nach den völlig überhöhten Preisen im mexikanischen Yucatan endlich mal wieder erschwinglich ist

Auch das mußte natürlich wieder sein....Besuch bei Burger King 3 Cheesburger für 29 Quetzal = ca. 2,60 Euro was nach den völlig überhöhten Preisen im mexikanischen Yucatan endlich mal wieder erschwinglich ist

Meine Minibar - Links 5 Liter Kanister Wasser für 6,65 Pesos = 0,40 Euro , mitte 3,3 Liter Limonade für 8 Quetzal = 0,72 Euro und rechts 3 Liter 7 UP Limonade für 18 Quetzal = 1,62 Euro wobei die ersten beiden Supermarktpreise waren.

Meine Minibar - Links 5 Liter Kanister Wasser für 6,65 Pesos = 0,40 Euro , mitte 3,3 Liter Limonade für 8 Quetzal = 0,72 Euro und rechts 3 Liter 7 UP Limonade für 18 Quetzal = 1,62 Euro wobei die ersten beiden Supermarktpreise waren.

Das Bad

Das Bad

© Sven L., 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Guatemala Das Hotel in Antigua
Die Reise
 
Worum geht's?:
Für 4 Wochen war ich auf den Spuren der Mayas in Yucatan,Guatemala und Honduras unterwegs.Auch wenn die Mayas ein großen Teil der Reise ausmachten gab es natürlich auch noch anderes zu sehen.
Details:
Aufbruch: 25.03.2011
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 20.04.2011
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Mexiko
Guatemala
Honduras
Belize
Der Autor
 
Sven L. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors