Auf den Spuren der Mayas in Mittelamerika

Reisezeit: März / April 2011  |  von Sven L.

Guatemala II.: Hotel Rio Hondo

Für die kommende Nacht steht für uns das Hotel Santa Cruz in Rio Hondo bereit was von der Gestaltung der Hotelanlage mit seinen Parkähnlichen Charackter nicht schlecht war. Das Frühstück war aber nicht besonders und man mußte sehr lange darauf warten und mein Zimmer war einen Insekten und Mückenhöhle mit kaputter Dusche,kaputter Klimaanlage und defekten Kühlschrank.

Ankunft am Hotel in Rio Hondo

Ankunft am Hotel in Rio Hondo

Recepcion

Recepcion

Restaurant

Restaurant

Garten der Hotelanlage

Garten der Hotelanlage

Garten der Hotelanlage

Garten der Hotelanlage

Im Garten der Hotelanlage gab es einige Tukane und Aras

Im Garten der Hotelanlage gab es einige Tukane und Aras

Im Garten der Hotelanlage gab es einige Tukane und Aras

Im Garten der Hotelanlage gab es einige Tukane und Aras

Im Garten der Hotelanlage gab es einige Tukane und Aras

Im Garten der Hotelanlage gab es einige Tukane und Aras

Hotelanlage

Hotelanlage

Hotelanlage

Hotelanlage

Hier geht es zu den Zimmern

Hier geht es zu den Zimmern

Mein Zimmer

Mein Zimmer

Mein Zimmer

Mein Zimmer

Das Bad

Das Bad

© Sven L., 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Guatemala Hotel Rio Hondo
Die Reise
 
Worum geht's?:
Für 4 Wochen war ich auf den Spuren der Mayas in Yucatan,Guatemala und Honduras unterwegs.Auch wenn die Mayas ein großen Teil der Reise ausmachten gab es natürlich auch noch anderes zu sehen.
Details:
Aufbruch: 25.03.2011
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 20.04.2011
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Mexiko
Guatemala
Honduras
Belize
Der Autor
 
Sven L. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors