Auf den Spuren der Mayas in Mittelamerika

Reisezeit: März / April 2011  |  von Sven L.

Start und Ziel in Playa del Carmen

Nach dem ich in Housten gegen 19 Uhr abgeflogen bin habe ich den Airport in Cancun 2 Stunden später pünktlich erreicht.Der Transver zu meinen Hotel in Playa del Carmen funktioniert reibungslos.Als Start und Ziel Unterkunft dient ein kleines gemütliches Hotel im kolonialen Stil das in deutscher Hand geführt wird und Casa Tucan heißt. Für Klimaanlage,Kühlschrank und TV durfte ich 200 Pesos/Nacht ca. 12 Euro zusätzlich bezahlen aber das war es mir wert.

Casa Tucan Hotel von der Straße aus gesehen

Casa Tucan Hotel von der Straße aus gesehen

Im Casa Tucan zu den Zimmern und zum Pool

Im Casa Tucan zu den Zimmern und zum Pool

Pool Casa Tucan

Pool Casa Tucan

Pool

Pool

Hier geht es in die obere Etage zu meinem Zimmer

Hier geht es in die obere Etage zu meinem Zimmer

Eingang zu meinem Zimmer in der oberen Etage

Eingang zu meinem Zimmer in der oberen Etage

Mein Zimmer

Mein Zimmer

Mein Zimmer

Mein Zimmer

Das WC mit Dusche

Das WC mit Dusche

Obere Etage - rechts das Fenster zu meinem Zimmer

Obere Etage - rechts das Fenster zu meinem Zimmer

Obere Etage Casa Tucan mit Sitzgelegenheit

Obere Etage Casa Tucan mit Sitzgelegenheit

Das Restaurant

Das Restaurant

Das Restaurant im Casa Tucan

Das Restaurant im Casa Tucan

Playa del Carmen liegt etwa eine Autostunde vom Flughafen in Cancun entfernt und ist einer der großen und bekannten Touristenorte an der Karibiküste von Mexico.Neben der klasischen Touristenmeile in der Nähe des Strandes wo man auch entsprechende Touristenpreise oft auch auf US Dollar Basis zahlen darf gibt es auch noch andere Lokalitäten,kleinere und auch größere Shops wie z.b den Wall Mart von den ich leider erst etwas später erfahren habe und wo man auch preiswert einkaufen konnte.Während ich in der Touristenmeile für ein T Shirt noch bis zu 250 Pesos ca. 15 Euro bezahlen konnte habe ich mir nur 4 Straßen weiter 2 T Shirts in Übergröße für je 35 Pesos ca. 2 Euro gekauft. 2 Straßen vom Hotel entfernt in der Touristenmeile lag auch der Busbahnhof von wo aus man viele Ziele in der Umgebung oder auch etwas weiter erreichen konnte.

Fressmeile in Playa del Carmen im Hintergrund das karibische Meer

Fressmeile in Playa del Carmen im Hintergrund das karibische Meer

Touristenmeile in Playa del Carmen

Touristenmeile in Playa del Carmen

Touristenmeile in Playa del Carmen

Touristenmeile in Playa del Carmen

Der Busbahnhof von ADO an der Touristenmeile in Playa del Carmen

Der Busbahnhof von ADO an der Touristenmeile in Playa del Carmen

Werbung des Busunternehmens ADO.Von Playa del Carmen nach
Chichen Itza    240 Pesos = 14,20 Euro
Tulum                56 Pesos  =  3,30 Euro
Coba                 80 Pesos  =  4,75 Euro
Airport Cancun  110 Pesos=  6,50 Euro

Werbung des Busunternehmens ADO.Von Playa del Carmen nach
Chichen Itza 240 Pesos = 14,20 Euro
Tulum 56 Pesos = 3,30 Euro
Coba 80 Pesos = 4,75 Euro
Airport Cancun 110 Pesos= 6,50 Euro

Ich habe mir auch ein Tiket erster Klasse  für 80 Pesos nach Coba gekauft.Die Buse waren ausgezeichnet mit viel Platz,Klimaanlage,TV und WC !!

Ich habe mir auch ein Tiket erster Klasse für 80 Pesos nach Coba gekauft.Die Buse waren ausgezeichnet mit viel Platz,Klimaanlage,TV und WC !!

Kurz vor der Abfahrt mit dem ADO Bus nach Coba

Kurz vor der Abfahrt mit dem ADO Bus nach Coba

© Sven L., 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko Start und Ziel in Playa del Carmen
Die Reise
 
Worum geht's?:
Für 4 Wochen war ich auf den Spuren der Mayas in Yucatan,Guatemala und Honduras unterwegs.Auch wenn die Mayas ein großen Teil der Reise ausmachten gab es natürlich auch noch anderes zu sehen.
Details:
Aufbruch: 25.03.2011
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 20.04.2011
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Mexiko
Guatemala
Honduras
Belize
Der Autor
 
Sven L. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors