Lebe deinen Traum.... Claudia und Matze auf Reisen

Reisezeit: Oktober 2008 - September 2009  |  von Matze und Claudia

Neuseeland: Franz Josef und Fox Glaciers

Jetzt gehts in die Berge!!!! Sieht eigentlich so aus, aber wir sind noch direkt am Meer!! Zuerst sind wir zum Franz- Josef- Gletscher, dort haben wir auch uebernachtet, danach gings weiter Richtung Fox- Gletscher. Beim Franzl angekommen haben wir nach der langen Autofahrt erst mal einen Spaziergang direkt zum Gletscher vor gemacht und haben uns den mal von nahem angeschaut.

Auf dem Weg zum Franzl

Auf dem Weg zum Franzl

Franz Josef in seiner ganzen Pracht

Franz Josef in seiner ganzen Pracht

Matze am Fusse Franzls

Matze am Fusse Franzls

Regen und Sonne im Wechsel

Regen und Sonne im Wechsel

Ein Kea (Bergpapagei) am Parkplatz. Lieblingsspeise: Gummidichtungen von Autos. Bei uns war noch alles heil

Ein Kea (Bergpapagei) am Parkplatz. Lieblingsspeise: Gummidichtungen von Autos. Bei uns war noch alles heil

Am nachsten Tag stand dann eine ca. 6- 8- stuendige Wanderung (Alex Knob, 1295m; Start bei 50 m) auf dem Plan, wo wir den Kerl dann von oben und von weitem betrachten konnten. Leider war das Wetter am naechsten Tag recht wechselhaft und wir mussten unseren Adventuretrip etwas verkuerzen. War aber auch so ein riesen Spass... klettern, kriechen, kraxeln, dann durch den Matsch, dann wieder ueber Hindernisse.... wieder lag ein Baum direkt auf dem Weg... so ging das die ganze Zeit. Beim zweiten Aussichtspunkt, bei ca. 800 Hoehenmetern angekommen wurde das Wetter allerdings extrem schlecht, der Gletscher war komplett in den Wolken und es hat dann angefangen zu regnen, also haben wir uns dann halt wieder auf dem Weg nach unten gemacht. Unsere Klamotten hatten dann nach dieser Wanderung dringend eine Waesche verdient und wir uns ein lecker Bierchen!!!!!

Auf dem Weg zu Alex Knob (1295 m)

Auf dem Weg zu Alex Knob (1295 m)

Matze mit Franzl und Wolken

Matze mit Franzl und Wolken

Adventure Trip: kriechen...

Adventure Trip: kriechen...

...kraxeln...

...kraxeln...

Auf dem Weg zum Fox Gletscher haben wir, direkt nach dem Fruehstueck einen Stopp mit ca. 1- stuendigem Fussmarsch beim "Lake Matheson" eingelegt, was sich auch wirklich gelohnt hat (siehe Fotos). Das Wetter war ganz genau so lange gut, bis wir diese tollen Fotos geschossen hatten. Mal wieder Glueck gehabt!

Lake Matheson mit Mt. Tasman und Mt. Cook

Lake Matheson mit Mt. Tasman und Mt. Cook

Und nochmal

Und nochmal

Weiter ging unsere Fahrt fuer einen kurzen Stopp zum Fox Gletscher. Allerdings haben wir dort die bequeme Variante gewaehlt und waren nur bei den Lookouts; ganz ohne wandern!!! Das muss auch mal sein, sonst kommen wir ja gar nicht weiter.

Fox Gletscher bei gutem Wetter

Fox Gletscher bei gutem Wetter

Diesmal der Fox in seiner ganzen Pracht

Diesmal der Fox in seiner ganzen Pracht

Kurze Anmerkung: Auf dem Weg haben wir ein sehr interessantes Restaurant entdeckt, das sich aktiv gegen die Possom- Plage einsetzt "You kill it, we grill it"
Leider ist uns bisher kein Possom vors Auto gelaufen.... in diesem Fall hatten wir halt Pech!!! Anmerkung Matze: "Da waer nicht nur das Fleisch gut gewesen, das Fell ist auch schoen weich und gibt bestimmt schoen warm."

Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Franz Josef und Fox Glaciers
Die Reise
 
Worum geht's?:
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." Aurelius Augustinus (354 - 430) Unser Buch beginnt am 5. Oktober 2008, und führt uns durch folgende Kapitel: Cook Islands, Neuseeland, Tonga, Samoa, Australien und Südost- Asien.
Details:
Aufbruch: 05.10.2008
Dauer: 11 Monate
Heimkehr: 08.09.2009
Reiseziele: Cookinseln
Neuseeland
Tonga
Samoa
Australien
Vietnam
Laos
Kambodscha
Thailand
Hongkong
China
Singapur
Der Autor
 
Matze und Claudia berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors