Lebe deinen Traum.... Claudia und Matze auf Reisen

Reisezeit: Oktober 2008 - September 2009  |  von Matze und Claudia

Thailand Beaches: Phuket, Koh Phi Phi, Koh Lanta

Obwohl wir schon die Befürchtung hatten, nie wieder aus China raus zu kommen, weil uns kein Mensch verstanden hat, hat zu unserem Erstaunen alles problemlos funktoniert. Von Tianjin gings per Flieger erst mal ca. 6 Stunden nach Kuala Lumpur. Und von dort, nach weiteren 6 Stunden Wartezeit weiter nach Phuket. Per Taxi gings in unsere Unterkunft am Kamala Beach. Leider gabs nicht mehr viel zu sehn, da es mittlerweile schon dunkel war. Am naechsten Morgen wurden wir dann positiv überrascht, der Strand war wirklich schön und so war mal wieder entspannen und beachen angesagt. Aber das war nach dem ganzen Grossstadtstress auch eine willkommene Erholung.

Blick von unserem Balkon

Blick von unserem Balkon

Sonnenuntergang vom Balkon aus

Sonnenuntergang vom Balkon aus

Kamala- Beach, unser Hausstrand

Kamala- Beach, unser Hausstrand

Am nächsten Tag gings mit dem Moped on tour. Schliesslich wollten wir auch ein bisschen was von Phuket sehen. Und so sind wir in der Gegend rumgedüst und haben uns verschiedene Strände angeschaut und festgestellt, dass wir einen der schönsten Strände erwischt hatten. Da aktuell Monsunzeit ist, ist das Meer recht aufgewühlt, es hat riesige Wellen und teilweise ist von den Stränden nicht allzuviel zu sehen, bzw. sind gar nicht mehr vorhanden.

Matze mit unsrem Moped (mal wieder ein richtig schicker Helm)

Matze mit unsrem Moped (mal wieder ein richtig schicker Helm)

Kata- Beach.... sehr schön!!!

Kata- Beach.... sehr schön!!!

Tolle Aussicht

Tolle Aussicht

Ganz schön windig!!!

Ganz schön windig!!!

Nach ein paar Tagen gings weiter nach Koh Phi Phi. Eine wunderschöne Insel, auf der wir vor 5 Jahren auch schon mal waren. Sehr bekannt durch den Film "The Beach". Obwohl durch den Tsunami fast alles vernichtet wurde, und es damals hiess, dass sie die Insel nicht mehr so verbauen wollen, war das doch der Fall. Es sieht genauso aus, wie damals. Hotels, Hotels, Hotels und ein Tourishop am anderen. Aber trotz allem schön, aber nichts für uns und auch nicht für unseren Geldbeutel.

Unser Hotelstrand auf Koh Phi Phi

Unser Hotelstrand auf Koh Phi Phi

Matze nach einer schweisstreibenden Wanderung zum Aussichtspunkt

Matze nach einer schweisstreibenden Wanderung zum Aussichtspunkt

Einfach nur schön!

Einfach nur schön!

Kleiner Strand auf dem Weg zum Long Beach

Kleiner Strand auf dem Weg zum Long Beach

Regen im Anmarsch....

Regen im Anmarsch....

.... kurze Zeit später wars auch schon wieder vorbei

.... kurze Zeit später wars auch schon wieder vorbei

....

....

Weiter gings dann von Koh Phi Phi über Krabi nach Koh Lanta. Dort haben wir uns ein total nettes Hotel geleistet, was normalerweise nicht unsere Preisklasse gewesen wäre, aber da Nebensaison ist, war das "kleine Paradies" auch für uns erschwinglich. Das Hotel war absolut am A. der Welt. Im hintersten Zipfel von der Insel. Nichts, aber auch gar nichts ringsrum. Nur Sonne, Meer und Strand. Das heisst, man kann definitiv nichts tun, als schlafen, essen, lesen, beachen und dann wieder von vorne. Aber alles hat irgendwann ein Ende, und so gings nach 5 absolut relaxten Tagen wieder weiter.

Relaxen im Paradies auf Koh Lanta

Relaxen im Paradies auf Koh Lanta

Sonnenuntergangsstimmung

Sonnenuntergangsstimmung

...

...

Hier kann mans aushalten

Hier kann mans aushalten

....

....

Auf dem Weg zu einer kurzen Wanderung

Auf dem Weg zu einer kurzen Wanderung

Kurzer Zwischenstop mit Aussicht

Kurzer Zwischenstop mit Aussicht

Und schon wieder Sonnenuntergang

Und schon wieder Sonnenuntergang

Du bist hier : Startseite Asien Thailand Phuket, Koh Phi Phi, Koh Lanta
Die Reise
 
Worum geht's?:
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." Aurelius Augustinus (354 - 430) Unser Buch beginnt am 5. Oktober 2008, und führt uns durch folgende Kapitel: Cook Islands, Neuseeland, Tonga, Samoa, Australien und Südost- Asien.
Details:
Aufbruch: 05.10.2008
Dauer: 11 Monate
Heimkehr: 08.09.2009
Reiseziele: Cookinseln
Neuseeland
Tonga
Samoa
Australien
Vietnam
Laos
Kambodscha
Thailand
Hongkong
China
Singapur
Der Autor
 
Matze und Claudia berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors