2021 - Tansania hautnah

Reisezeit: Juli - September 2021  |  von Ines Buchholz

14.08.2021 - Barbeque

Barbeque mit Salaten deutscher Art

Heute feiern wir den Geburtstag von Lightness, der Köchin hier im Hostel, nach.
Auf dem Menu steht Hähnchen, Pommes, Kräuterbutter, grüner Salat und Nudelsalat. Die Vorfreude ist bei allen riesen groß, denn ein so reichhaltiges Essen mit Fleisch gibt es nur zu besonderen Anlässen.
Anneke und ich sind auch sehr gespannt, wie die Salate den Einheimischen schmecken werden.

Vorbereitung

Anneke und ich bereiten die Salate zu

Anneke und ich bereiten die Salate zu

Die Kochgelegenheit im Hostel. Einen Backofen oder Mikrowelle gibt es nicht. Viele Menschen hier in Tansania kochen noch über der offenen Feuerstelle.

Die Kochgelegenheit im Hostel. Einen Backofen oder Mikrowelle gibt es nicht. Viele Menschen hier in Tansania kochen noch über der offenen Feuerstelle.

Es darf geschnippelt werden

Es darf geschnippelt werden

Obst ist immer vorhanden

Obst ist immer vorhanden

Das Lagerfeuer ist vorbereitet

Das Lagerfeuer ist vorbereitet

Hähnchen a'la Mr. JJ

Für die Zubereitung der Hähnchen ist Mr. JJ zuständig. Mit welchen Zutaten er sie genau würzt ist sein Geheimnis. Auf jeden Fall spielen Lemons eine wichtige Rolle.
Eins steht fest, nach dem Essen leckt man sich alle fünf Finger ab - richtig lecker!

Mr. JJ bereitet seinen Grill vor.

Mr. JJ bereitet seinen Grill vor.

Einige Zutaten für die Hähnchen

Einige Zutaten für die Hähnchen

Lightnee (li) und Anitha (re) sind auch schon da

Lightnee (li) und Anitha (re) sind auch schon da

Endlich liegen die Hähnchen auf dem Rost

Endlich liegen die Hähnchen auf dem Rost

Auch für das Kräuterbrot wurde ein Platz gefunden.  Bei der Kräuterbutter hat Anita improvisiert,  es ist nun Kräuter Margarine .

Auch für das Kräuterbrot wurde ein Platz gefunden. Bei der Kräuterbutter hat Anita improvisiert, es ist nun Kräuter Margarine .

Das Essen war sehr lecker! Unsere Salate kamen bei Mr. JJ und Rajabu nicht so gut an. Grünzeug ist für das Vieh  
Beim Nudelsalat- nun ja - Mr. JJ war diplomatisch: "Its good but I am full "

Das Essen war sehr lecker! Unsere Salate kamen bei Mr. JJ und Rajabu nicht so gut an. Grünzeug ist für das Vieh
Beim Nudelsalat- nun ja - Mr. JJ war diplomatisch: "Its good but I am full "

Im Garten herrscht derweil romantische Stimmung

Im Garten herrscht derweil romantische Stimmung

Lala salama

Es es zu Bett geht, singen wir noch ein deutsches Geburtstags Lied und trinken ein Bier am Lagerfeuer.

Bis die Tage hier in diesem Bericht...

© Ines Buchholz, 2021
Du bist hier : Startseite Afrika Tansania 14.08.2021 - Barbeque
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ich möchte Helfen und Reisen miteinander verbinden. Während einer Freiwilligenarbeit werde ich hautnah die Menschen und ihre Kultur kennenlernen und in das Leben der Einheimischen eintauchen und gleichzeitig habe ich die Gelegenheit mich einfühlsam in die Hilfsprojekte einzubringen. Ich bin mit ganzem Herzen für unseren Verein Gemeinsam für Kinder Welt und INES Volunteering unterwegs. Es ist aber auch meine ganz persönliche Auszeit, um mich von den Folgen der PTBS zu erholen.
Details:
Aufbruch: 08.07.2021
Dauer: 10 Wochen
Heimkehr: 15.09.2021
Reiseziele: Tansania
Der Autor
 
Ines Buchholz berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Aus dem Gästebuch (3/7):
Kirsten 1630236685000
Hätte nicht ge­dacht, dass ihr da selbst auch zum Schla­fen kom­mt.
Ist ja nicht gesagt, dass alle Babys immer zur gleichen Zeit schla­fen.
Kirsten 1630175780000
Nach­tschicht, ist ja mal ganz was anderes
Kirsten 1630175734000
Nach­tschicht, ist ja mal ganz was anderes