2021 - Tansania hautnah

Reisezeit: Juli - September 2021  |  von Ines Buchholz

22.08.2021 - Lake Daluti - Himmelsschaukel

Sonntagsausflug

Bei strahlend blauem Himmel machen Anneke und ich heute einen kleinen Sonntagsausflug. Unser Ziel ist der nahegelegene Daluti See. Der See liegt in der Nähe von dem kleinen Ort Tengeru und ist somit vom Hostel in einer guten halben Stunde mit dem Auto zu erreichen. Die Fahrt kostet pro Person 20000TZS. Natürlich brauchen wir wieder einen Guide. Es ist nicht zulässig ohne lokale Führung um den See zu gehen. Somit werden für 10000TZS/ Person begleitet. Der Eintritt am See kostet 10 US$. In Summe sind es ca. 20€/ Person und das ist es uns wert.

Auf geht`s!

Daluti See

Der See ist ein Kratersee vulkanischen Ursprungs, umgeben von einem dichten Waldgebiet. Ein schmaler Trampelpfad führt im leichten auf und ab stets durch die Bäume beschattet um den See. Wer möchte kann den See auch auf dem Wasser mit einem Kanu erkunden. Bei gutem Wetter hat man einen schönen Blick auf den Mount Meru und den Kilimandschro. Direkt am See ist auch eine schöne Restauration gelegen.

Eine überdachte Sitzmöglichkeit für Angler

Eine überdachte Sitzmöglichkeit für Angler

Einmal rund um den See

Einmal rund um den See

Wir folgen unserem freundlichen Guide über schmale Pfade.

Wir folgen unserem freundlichen Guide über schmale Pfade.

Blick auf den Mount Meru

Blick auf den Mount Meru

Kormorane

Kormorane

Ein kleine Insel - little Sansibar

Ein kleine Insel - little Sansibar

Himmelsschaukel

Im Internet hatte Anita Bilder entdeckt von einer großen Schaukel, mit der man förmlich über den Wald und die Bananen Stauden hinweg schaukeln kann. Das sah so reizvoll aus, das wir das auch unbedingt machen wollten. Allerdings wussten wir nicht, wo die zu finden ist. Doch alles kein Problem unser Guide hat sich kundig gemacht und schon saßen wir nach der Seeumrundung im Auto Richtung Schaukel. Natürlich wieder mit einem extra Guide für 20000TZS/ Person. Aber egal der Spaß war uns 8€ wert.

Wer traut sich zuerst?

Wer traut sich zuerst?

Schon schwebt Anneke über die Bananenblätter davon.

Schon schwebt Anneke über die Bananenblätter davon.

Dann schaukle ich dem Himmel entgegen

Dann schaukle ich dem Himmel entgegen

Er traut sich was ...

Er traut sich was ...

Das war eine coole Aktion

Das war eine coole Aktion

Abschlussfoto - das war ein gelungener Ausflug!

Abschlussfoto - das war ein gelungener Ausflug!

© Ines Buchholz, 2021
Du bist hier : Startseite Afrika Tansania 22.08.2021 - Lake Daluti - Himmelsschaukel
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ich möchte Helfen und Reisen miteinander verbinden. Während einer Freiwilligenarbeit werde ich hautnah die Menschen und ihre Kultur kennenlernen und in das Leben der Einheimischen eintauchen und gleichzeitig habe ich die Gelegenheit mich einfühlsam in die Hilfsprojekte einzubringen. Ich bin mit ganzem Herzen für unseren Verein Gemeinsam für Kinder Welt und INES Volunteering unterwegs. Es ist aber auch meine ganz persönliche Auszeit, um mich von den Folgen der PTBS zu erholen.
Details:
Aufbruch: 08.07.2021
Dauer: 10 Wochen
Heimkehr: 15.09.2021
Reiseziele: Tansania
Der Autor
 
Ines Buchholz berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Aus dem Gästebuch (3/7):
Kirsten 1630236685000
Hätte nicht ge­dacht, dass ihr da selbst auch zum Schla­fen kom­mt.
Ist ja nicht gesagt, dass alle Babys immer zur gleichen Zeit schla­fen.
Kirsten 1630175780000
Nach­tschicht, ist ja mal ganz was anderes
Kirsten 1630175734000
Nach­tschicht, ist ja mal ganz was anderes