Excuse us, while we kiss the sky

Reisezeit: Oktober 2007 - Oktober 2008  |  von Michèle Denja

vientiane und pakse

so, wir haben es geschafft. vang vieng haben wir nach einer woche verlassen.

mit dem kanu sind wir richtig hauptstadt vientiane gefahren. der trip war wunderschoen und es hat gut getan, wieder einmal etwas sport zu machen. danach hat uns das tuk tuk in die stadt gefahren, etwa 5km davor hat es angehalten und der fahrer wollte uns tickets fuer den local bus verkaufen, da er scheinbar nicht in die stadt fahren darf. nach langer diskussion konnten wir uns dan einigen, dass wir gratis gefahren werden. es ist unglaublich, ueberall versuchen sie einem noch ein paar kip abzuknoepfen. muehsam.

vientiane ist wirklich nichts spezielles, nicht besonders schoen und zu unternehmen gibt es auch nicht viel. am ersten tag sind wir nur etwas herumgelaufen und haben uns die stadt angeschaut (inkl. shoppingmall, nein ausgeben haben wir nichts, leider. die laotinen sind ja auch sooo duenn)

gestern wollten wir eigentlich am morgen um 4 uhr richtig busstation fahren, um einen bus richtig laosak zu erwischen. von da aus kann man caves besuchen gehen. wir waren aber wieder einmal zu faul und somit sind wir gestern mit dem v.i.p. bus richtig pakse gefahren.

und lars mussten wir verabschieden armer lars muss zurueck in die kalte schweiz. somit sind wir jetzt zu fuenft, fabian, matias, martin und wir.

die busfahrt war okay, auch wenn wir kein aug zugetan haben. sind heute morgen angekommen und haben gleich ein guenstiges guetshouse gfunden (1.6 dollar pro person) und morgen gehts wahrscheinlich weiter zu den 4000 inseln. wir wollen endlich delphine sehn!!

© Michèle Denja, 2007
Du bist hier : Startseite Asien Laos vientiane und pakse
Die Reise
 
Worum geht's?:
am 16. oktober geht die wunderreise los: ein jahr geniessen, lachen, zeit haben, sich freuen, sich ärgern und vieles erleben
Details:
Aufbruch: 16.10.2007
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: 16.10.2008
Reiseziele: Thailand
Laos
Kambodscha
Malaysia
Singapur
Indonesien
Australien
Neuseeland
Fidschi
Vereinigte Staaten
Mexiko
Guatemala
Honduras
El Salvador
Belize
Der Autor
 
Michèle Denja berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors