Excuse us, while we kiss the sky

Reisezeit: Oktober 2007 - Oktober 2008  |  von Michèle Denja

fullmoon - full power (koh phangan)

merry christmas

am 23.sind wir auf koh phangan angekommen. faebe und michele direkt von bangkok aus und ich aus koh chang. konnte mich einfach nicht von dieser insel trennen und habe daher ein 30h trip mit taxi-faehre-bus-bangkok-bus-faehre-taxi auf mich genommen.

wir waren anfangs etwas geschockt von dem fullmoon party area (haad rin). es ist voller leute und nicht wirklich backpacker, eher 2 wochen all-inclusive-sex-touristen. dennoch war die party wahnsinn!!! wir hatten ein haufen spass mit sam, anke, julie und audun. sam kannten wir schon aus vang vieng, die beiden girls haben wir in koh chang kennengelernt und audun kennt fabian aus den philippinen.

am abend des 24. haben wir uns mit body paint farben bemalt (die fotos, auf welchen wir vollstaendig bemalt sind will ich mal lieber nicht hochladen ) und sind dann indisch essen gegangen. dann party bis zum sonnenaufgang und um etwa 8.30 sind wir dann in der reception schlafen gegangen das guesthouse (welches ich an dieser stelle empfehlen moechte: sunsmile. sooo netter stuff) war ausgebucht an diesem abend, aber spielt ja ee keine rolle, wer geht schon schlafen an vollmond?

danach haben wir noch ein paar superlustige tage und abende mit den dreien verbracht und sind heute auf koh tao angekommen. hier werden wir neujahr feiern und dannach einen tauchkurs belegen.

wir hoffen ihr hattet eine besinnliche weihnachtszeit und seid nun voller energie fuer sylvester. wir wuenschen euch einen guten rutsch und danke vielmals fuer die vielen eintraege ins gaestebuch. weiter so!

sam, mish, faebe, julie und vorne anke

sam, mish, faebe, julie und vorne anke

anke, denja, audun und michele

anke, denja, audun und michele

die aussicht von unserem guesthouse, als wir schlafen gegangen sind. schoen nicht?

die aussicht von unserem guesthouse, als wir schlafen gegangen sind. schoen nicht?

© Michèle Denja, 2007
Du bist hier : Startseite Asien Thailand fullmoon - full power (koh phangan)
Die Reise
 
Worum geht's?:
am 16. oktober geht die wunderreise los: ein jahr geniessen, lachen, zeit haben, sich freuen, sich ärgern und vieles erleben
Details:
Aufbruch: 16.10.2007
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: 16.10.2008
Reiseziele: Thailand
Laos
Kambodscha
Malaysia
Singapur
Indonesien
Australien
Neuseeland
Fidschi
Vereinigte Staaten
Mexiko
Guatemala
Honduras
El Salvador
Belize
Der Autor
 
Michèle Denja berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors