Excuse us, while we kiss the sky

Reisezeit: Oktober 2007 - Oktober 2008  |  von Michèle Denja

nusa dua - luxurioesen asienabschied

ein letztes hallo aus asien

wir geniessen seit dem 22.den luxus von warmen wasser und schweizer koestlichkeiten und koennen kaum genug davon kriegen. da michele wieder einmal antibiothika nehmen muss, leben wir so gesund wie schon lange nicht mehr hihi. wir liegen den ganzen tag am pool, lesen und essen etwas und lassen uns abends massieren oder gehen einfach fein essen. es ist schoen mal wieder sein mami um sich zu haben und sich umsorgen zu lassen

leider verlassen sie uns schon bald wieder und gehen weiter richtig bangkok, thailand. werden heute noch einmal fein essen gehen und uns morgen verabschieden michele und ich werden dannach noch eine nacht in unserem geliebten sari bali cottages (super guesthouse in kuta, zwischen poppies I und II, ganz nah am bounty hihi) verbringen und den letzten abend in asien so richtig feiern gehen.

anfangs konnten wir uns kaum vorstellen asien zu verlassen, uns hat es immer vor dem 29.februar gegraut. nun freuen wir uns aber auch langsam auf das westliche. nach diesen 4.5 monaten hat man sich so sehr an die kultur, menschen und kuriositaeten gewohnt, dass die zeit fuer eine veraenderung gekommen ist. es ist ganz normal, dass ueberall huehner herumlaufen, man fuer das essen eine stunde warten muss und der bus 5min.vor abfahrt nun doch nicht faehrt. und die kakerlaken sehen wir schon gar nicht mehr das haettet ihr nicht gedacht, hae?

und doch bin ich auch etwas traurig, ich habe asien extrem schaetzen gelernt. auch wenn man manchmal die andersheit nicht versteht, wir koennen so vieles von den menschen hier lernen. die unbeschwertheit, nicht an morgen zu denken, lachen und das leben in vollen zuegen zu geniessen. ohne viel geld. vorallem das.

ich bin mir sicher, dass wir bald wieder einmal nach asien zurueckkehren. besonders laos hat es uns angetan, ich moechte so gerne nochmals in dieses wundervolle und so spezielle land reisen. aber auch indien, nepal, china. ach so vieles..

aber zuerst geht es nach australien, melden uns dann vor ort!

passed uf oi uf und gnuessed die warme sunnestrahle szueri und bim noechschte konti bsuech bitte eimal south&comfort fuer eus zwei

danke tuusig mal fuer die 6 wunderschoene taeg i dem super hotel! hends uu gnosse!

danke tuusig mal fuer die 6 wunderschoene taeg i dem super hotel! hends uu gnosse!

und endlich wieder einmal RICHTIGEN kaese!

und endlich wieder einmal RICHTIGEN kaese!

bye bali.. bye asia..

bye bali.. bye asia..

© Michèle Denja, 2007
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien nusa dua - luxurioesen asienabschied
Die Reise
 
Worum geht's?:
am 16. oktober geht die wunderreise los: ein jahr geniessen, lachen, zeit haben, sich freuen, sich ärgern und vieles erleben
Details:
Aufbruch: 16.10.2007
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: 16.10.2008
Reiseziele: Thailand
Laos
Kambodscha
Malaysia
Singapur
Indonesien
Australien
Neuseeland
Fidschi
Vereinigte Staaten
Mexiko
Guatemala
Honduras
El Salvador
Belize
Der Autor
 
Michèle Denja berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors