7 Monate in Chile

Reisezeit: Juli 2009 - März 2010  |  von Kathi Fersen

Puerto Natales (7.-11.2.): Schiffstour in Nationalpark Bernado O'Higgins

Am nächsten Tag haben wir eine Schiffsfahrt durch die Patagonische Fjordlandschaft, hauptsächlich durch den Nationalpark Bernado O'Higgins, gemacht. War echt toll. Wir sind an Gletschern vorbei gekommen und zu einem gewandert und alles bei gutem Wetter Außerdem haben wir auf einer Estancia (eine Art Schafsfarm) zu Mittag gegessen.Des Weiteren hatten wir Glück und saßen mit netten Chilenen zusammen. Eine von ihnen war sogar schon mal in Deutschland und konnte voll gut deutsch.

Bei dem Balmaceda Gletscher sieht man sehr deutlich wie er sich immer weiter zurück bildet

Bei dem Balmaceda Gletscher sieht man sehr deutlich wie er sich immer weiter zurück bildet

Wie ihr shet war es suuper windig. Man musste sich echt draußen festhalten.

Wie ihr shet war es suuper windig. Man musste sich echt draußen festhalten.

das Torres del Paine Bergmasiv!! Voll schön

das Torres del Paine Bergmasiv!! Voll schön

Ein weiterer gletscher

Ein weiterer gletscher

Der Serrano Gletscher, zu dem wir hingeandert sind.

Der Serrano Gletscher, zu dem wir hingeandert sind.

Beeindruckend

Beeindruckend

Unser Schiff

Unser Schiff

Beim Essen mit seehr viel Fleisch

Beim Essen mit seehr viel Fleisch

Die beiden netten Chileninnen

Die beiden netten Chileninnen

Am Ende des tages waren wir alle ganz schön geschafft von den vielen Eindrücken

Am Ende des tages waren wir alle ganz schön geschafft von den vielen Eindrücken

© Kathi Fersen, 2009
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Chile Schiffstour in Nationalpark Bernado O'Higgins
Die Reise
 
Worum geht's?:
Hier werde ich beschreiben, was ich 2 Wochen lang bei meinem Sprachkurs in Santiago erlebe, bei meinem 6 monatigem Praktikum in einer Schule für Kinder mit geistiger Behinderung und auf der 4 wöchigen Rundreise durch Chile!
Details:
Aufbruch: 31.07.2009
Dauer: 7 Monate
Heimkehr: 01.03.2010
Reiseziele: Chile
Argentinien
Der Autor
 
Kathi Fersen berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.