Auf und davon...

Reisezeit: Juli 2007 - September 2008  |  von Marco und Danielle A.

Similan Dive Safari

Hallo Zusammen, wir sind zurueck auf dem Festland. Heute gibt es mal ein Bericht ohne viel Worte, dafuer mit umso mehr Bildern!

Von Khao Lak aus gings am Abend mit der Dolphin Queen los aufs offene Meer. Fuer die naechsten vier Tage waren 14 Dives geplant, davon drei Night Dives. Wir besuchten Tauchplaetze um die Similan Islands, Koh Bon, Koh Tachai und riesen- Highlight, eine der angeblich 10 schoensten Divesites weltweit, der Richelieu Rock. Auf dem Boot gabs fuenf mal pro Tag was zu futtern und die Boots-Crew, sowie die Dive-Crew waren einfach spitze!

Lets go diving with us, yeah!

(Sorry wenn noch nicht alle Bilder gut sind, aber wir arbeiten daran)!

Wirklich sehr zu empfehlen.

Wirklich sehr zu empfehlen.

Unser zu Hause fuer die naechsten vier Tage, die Dolphin Queen.

Unser zu Hause fuer die naechsten vier Tage, die Dolphin Queen.

Neuigierige Schildkroete

Neuigierige Schildkroete

Familie Nemo haben wir auch getroffen.

Familie Nemo haben wir auch getroffen.

Mr. Einhornfischli...

Mr. Einhornfischli...

Ein kleiner Tarnungskuenstler

Ein kleiner Tarnungskuenstler

Lecker Habahaba

Lecker Habahaba

Fischliiiiiiiiiiiiii

Fischliiiiiiiiiiiiii

Da hat sich aber jemand nicht gut versteckt

Da hat sich aber jemand nicht gut versteckt

Zwischen dem Tauchen genossen wir die Sonne an einer unberuehrten Beach....

Zwischen dem Tauchen genossen wir die Sonne an einer unberuehrten Beach....

....oder auf dem Boot

....oder auf dem Boot

Sogar im Wasser nur mit Sonnenbrille unterwegs...

Sogar im Wasser nur mit Sonnenbrille unterwegs...

So laesst es sich Leben!

So laesst es sich Leben!

Die sind soooo haerzig!

Die sind soooo haerzig!

Shrimpy Shrimpy

Shrimpy Shrimpy

Einfach genial!

Einfach genial!

Wo ist Dane?

Wo ist Dane?

Seasnake

Seasnake

Uiuiui, was gibt es da alles zu entdecken

Uiuiui, was gibt es da alles zu entdecken

Der war sooooo geil! Schwamm sogar nahe an uns vorbei! Marco sah ihn fast nicht, weil er seine Clownfischli fotographierte

Der war sooooo geil! Schwamm sogar nahe an uns vorbei! Marco sah ihn fast nicht, weil er seine Clownfischli fotographierte

Leider wollte es nicht in die Kamera schauen

Leider wollte es nicht in die Kamera schauen

Tauchen mit den Mantas, absolut genial!!!!

Tauchen mit den Mantas, absolut genial!!!!

Diesmal biss er Marco nicht in die Wade...wir blieben auch auf Abstand

Diesmal biss er Marco nicht in die Wade...wir blieben auch auf Abstand

Was guckst du?

Was guckst du?

Marco bei der Dentalhygiene

Marco bei der Dentalhygiene

Marcos neue Liebe, die Boxfischli....

Marcos neue Liebe, die Boxfischli....

....deswegen gleich noch einer

....deswegen gleich noch einer

Yeah, einfach gewaltig!

Yeah, einfach gewaltig!

Superman (Instructor Seth)

Superman (Instructor Seth)

Da ist aber jemand Hochschwanger

Da ist aber jemand Hochschwanger

Pipefish

Pipefish

Barracudas auf Futtersuche

Barracudas auf Futtersuche

Danes Lieblinge, neben den Mantas

Danes Lieblinge, neben den Mantas

Don Giovanni am inspizieren

Don Giovanni am inspizieren

Kaum zu finden, wo ist das Ghost-Pipe- Fischli?

Kaum zu finden, wo ist das Ghost-Pipe- Fischli?

Kurz ein paar Bilder fuer Adi.

Letzter Tag auf dem Boot

Letzter Tag auf dem Boot

Leider ist die Safari schon wieder vorbei.....sniff!

Leider ist die Safari schon wieder vorbei.....sniff!

Die Tauchsafari war sensationell! Wir waren an Divespots tauchen, wo wir locker eine Woche verweilen koennten. Jeder Tag war aufs neue ein rieisiges Highlight und es hat uns super viel Spass gemacht! Zudem haben wir auch wieder einiges beim Tauchen dazulernen koennen. Unter anderem wie lustig es auf 35 Metern werden kann (sorry Adi, 30 Meter sind so schnell ueberschritten...) .

Morgen gehts auch schon wieder weiter und zwar nach Krabi.
Also bis bald mit neuen Stories!

Haebet Sorg!

Damale

© Marco und Danielle A., 2007
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Similan Dive Safari
Die Reise
 
Worum geht's?:
Anfangs Juli ist es los gegangen. Keine Wohnung, kein Job, keine Pflichten. Nur die Lust wird das Tun bestimmen... ...und wir haben grosse Lust!
Details:
Aufbruch: 06.07.2007
Dauer: 14 Monate
Heimkehr: 04.09.2008
Reiseziele: Finnland
Russland / Russische Föderation
Mongolei
China
Vietnam
Kambodscha
Ko Chang
Laos
Malaysia
Singapur
Australien
Indonesien
Brunei Darussalam
Der Autor
 
Marco und Danielle A. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.