Einmal um den Globus

Reisezeit: Januar - August 2015  |  von Tilo Gölz

Fiji: Long Beach Resort - Matacawalevu Island

Und wieder musste ich meine Pläne kurzfristig ändern. Auf dem Flyer wollte ich zwei Nächte Korovou und gleich die zwei Folgenächte für Mantaray buchen, da ich schon gehört hatte, dass letzteres Resort gerne ausgebucht ist. Und genau so kam es auch. Doch wenn ich alles einen Tag verschiebe, geht mein Plan wieder auf. Also habe ich eine Nacht im Long Beach Resort eingeschoben, was eine sehr gute Entscheidung war. Das Resort wird von einer Familie betrieben, die alle super freundlich und lustig sind. Am Strand wurden wir mit einem herzlichen "Welcome Home" empfangen...und genau so fühlte es sich auch an. Sogar der Hund wich nicht mehr von unserer Seite und bewachte Nachts unsere Hütte Kurz nach der Ankunft gab es eine Coconut Demo, in der erklärt wurde für was der Kokosnussbaum (also die Palme ) benutzt wurde oder auch noch wird. Ob Körbe und Schmuck geflochten aus den Blättern oder der Aufbau eines traditionellen Hauses mit Hilfe des Stammes, Blättern für das Dach und die Wände und Seilen, die aus den Fasern der Nuss gewonnen werden, es war wirklich sehr interessant. Auch wie aus der Nuss ein Baum wird und was der Unterschied zwischen grünen und braunen Kokosnüssen ist wurde erklärt. Es ging sogar hin bis zur richtigen Technik eine Palme zu erklettern oder das Öffnen der Kokosnuss...mit der bloßen Hand Abgerundet wurde alles dann mit einer Verkostung einer traditionellen Nachspeise aus Papaya mit Zitronensaft und frisch gepresster Kokosnussmilch...lecker! Nach dem Abendessen gab es dann noch ein Lagerfeuer am Strand, natürlich aus Kokosnüssen und Palmenblätter, mit etwas Fiji Geschichte.
Am nächsten Morgen statteten wir der Schule im nahe gelegenen Dorf einen Besuch ab. Durch den Wald, vorbei an kleinen Gärten und Käfigen in denen Schweine gehalten wurden, ging es ins Dorf. Stolz wurde noch die örtliche katholische Kirche präsentiert, bevor der Rektor uns empfing. Nach einer kurzen Einweisung ins Schulsystem und ein paar Worten zur Schule selbst konnten wir die Klassen besuchen. Die Kids hatten sichtlich Spaß und löcherten uns mit allerlei Fragen...ok, in dem Alter war ich auch froh sobald irgendetwas den Unterricht unterbrochen hat Zu guter Letzt gab es noch eine Tanzvorführung, verbunden mit einer Bitte um eine kleine Spende für Sonnenkollektoren...vermutlich wollten sie mit dem Tanz einen Gegenwert bieten. Nach etlichen Runden Beachvolleyball gegen unsere Gastfamilie ging es dann weiter zum nächsten Resort.

Schulweg

Schulweg

Dorf

Dorf

Schule

Schule

Schule

Schule

Dorf

Dorf

Dorf

Dorf

am Resort

am Resort

© Tilo Gölz, 2014
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Fidschi Long Beach Resort - Matacawalevu Island
Die Reise
 
Worum geht's?:
Meine Reise um die Welt.
Details:
Aufbruch: 04.01.2015
Dauer: 7 Monate
Heimkehr: 18.08.2015
Reiseziele: Vereinigte Arabische Emirate
Thailand
Kambodscha
Vietnam
Laos
Malaysia
Singapur
Australien
Neuseeland
Fidschi
Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Tilo Gölz berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors