Koyotenfährten auf der Seidenstraße

Reisezeit: Mai - Dezember 2014  |  von Bernhard B.

China III: Im westlichen Hochland

In einem Dorf kaufe ich Lebensmittel ein.

In einem Dorf kaufe ich Lebensmittel ein.

Das westliche Hochland ist ein riesiges Hochplateau auf einer Höhe von über 3 000 m.

Unterwegs immer wieder freundliche Chinesen und Chinesinnen

Unterwegs immer wieder freundliche Chinesen und Chinesinnen

Felder ...

Felder ...

... auf Terrassen

... auf Terrassen

Offroad-Freuden unterwegs

Offroad-Freuden unterwegs

Pech gehabt

Pech gehabt

Sitzt hier die nackte Kate Moss auf dem Beifahrersitz?
Nein, der Toyo zieht Neugierige an, große ...

Sitzt hier die nackte Kate Moss auf dem Beifahrersitz?
Nein, der Toyo zieht Neugierige an, große ...

Bei ihr kaufe ich Honig-Melonen, das Stück für 8 Yuan

Bei ihr kaufe ich Honig-Melonen, das Stück für 8 Yuan

... und kleine ...

... und kleine ...

... und noch kleinere

... und noch kleinere

Wir fahren westwärts und kommen ...

Wir fahren westwärts und kommen ...

... in Moslemgebiet

... in Moslemgebiet

Mautstellen sind in China allgegenwärtig, auch einfache Landstraßen kosten Geld. Die Angestellten sind sehr freundlich und absolut korrekt.

Mautstellen sind in China allgegenwärtig, auch einfache Landstraßen kosten Geld. Die Angestellten sind sehr freundlich und absolut korrekt.

Getreideanbau auf einer Höhe von 2700 m üNN

Getreideanbau auf einer Höhe von 2700 m üNN

Obst, Gemüse und ...

Obst, Gemüse und ...

... Fleisch wird überall angeboten

... Fleisch wird überall angeboten

Naturcamp auf 3200 m üNN

Naturcamp auf 3200 m üNN

Bergbewohner

Bergbewohner

Offroad im westlichen Hochland, auf einer Höhe von etwa 3000 m üNN ...

Offroad im westlichen Hochland, auf einer Höhe von etwa 3000 m üNN ...

... im Hagel und ...

... im Hagel und ...

... danach

... danach

...

...

Leben über der Baumgrenze

Leben über der Baumgrenze

Einer von vielen Pässen im westlichen Hochland, hier 3739 m üNN ...

Einer von vielen Pässen im westlichen Hochland, hier 3739 m üNN ...

... der Weg nach oben

... der Weg nach oben

Auch auf der Passhöhe kontaktfreudige ...

Auch auf der Passhöhe kontaktfreudige ...

... Eingeborene

... Eingeborene

Wieder abwärts durch ...

Wieder abwärts durch ...

... eine spektakuläre Landschaft

... eine spektakuläre Landschaft

Zottelvieh unterwegs

Zottelvieh unterwegs

Immer wieder Offroad-Spaß

Immer wieder Offroad-Spaß

Siedlung auf einer Höhe von über 3000 m üNN ...

Siedlung auf einer Höhe von über 3000 m üNN ...

... hier leben offensichtlich keine Han-Chinesen, er ist jedenfalls keiner

... hier leben offensichtlich keine Han-Chinesen, er ist jedenfalls keiner

Erntezeit

Erntezeit

Jedes Fleckchen wird bebaut ...

Jedes Fleckchen wird bebaut ...

... natürlich auch größere Terrassen ...

... natürlich auch größere Terrassen ...

... getrocknet wird die Ernte auf der Straße

... getrocknet wird die Ernte auf der Straße

Stiller Erntebeobachter

Stiller Erntebeobachter

Das gab es bei uns auch mal ...

Das gab es bei uns auch mal ...

... das auch, ist schon ein paar Jahre her

... das auch, ist schon ein paar Jahre her

Feinarbeit

Feinarbeit

Chinesischer Straßenbau

Chinesischer Straßenbau

Bei der Ernte helfen alle mit

Bei der Ernte helfen alle mit

Stupa in spektakulärer Landschaft

Stupa in spektakulärer Landschaft

Was sie wohl über die Langnase denkt?

Was sie wohl über die Langnase denkt?

Landleben im westlichen Hochland ...

Landleben im westlichen Hochland ...

... im Land der Moscheen und ...

... im Land der Moscheen und ...

... Minarette

... Minarette

Schlachtfest ...

Schlachtfest ...

... sie gehören zur Familie ...

... sie gehören zur Familie ...

... und bestehen auf dieser Aufnahme

... und bestehen auf dieser Aufnahme

In der Metzgerei

In der Metzgerei

Taxi

Taxi

Sie laufen mir die ganze Zeit hinterher ...

Sie laufen mir die ganze Zeit hinterher ...

... und laden mich zu sich nach Hause ein

... und laden mich zu sich nach Hause ein

Es gibt grünen Tee und Süßgebäck.
Die Großmutter ist 72 Jahre alt und müde

Es gibt grünen Tee und Süßgebäck.
Die Großmutter ist 72 Jahre alt und müde

Hier werden die geschlachteten Tiere verarbeitet

Hier werden die geschlachteten Tiere verarbeitet

Wieder on the road, die Landschaft ...

Wieder on the road, die Landschaft ...

... bleibt spektakulär

... bleibt spektakulär

Die chinesischen Städte ähneln sich; überall entstehen Hochhäuser für die Drei-Personen-Familien, die Großfamilien lösen sich auf

Die chinesischen Städte ähneln sich; überall entstehen Hochhäuser für die Drei-Personen-Familien, die Großfamilien lösen sich auf

Besucher im Camp ...

Besucher im Camp ...

... am Kumbum-Kloster in Lanzhou

... am Kumbum-Kloster in Lanzhou

Die bisherige Route durch China:
1 Ulaanbaatar
2 Erenhot, Grenzstadt
3 Chifeng
4 Chengde
5 Shanhaiguan am Gelben Meer, östlichster Punkt der Reise
6 Peking
7 Luoyang, Longmen-Grotten
8 Xi'an, Terrakotta-Armee
9 Pingliang

Die bisherige Route durch China:
1 Ulaanbaatar
2 Erenhot, Grenzstadt
3 Chifeng
4 Chengde
5 Shanhaiguan am Gelben Meer, östlichster Punkt der Reise
6 Peking
7 Luoyang, Longmen-Grotten
8 Xi'an, Terrakotta-Armee
9 Pingliang

© Bernhard B., 2014
Du bist hier : Startseite Asien Russland Im westlichen Hochland
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit dem HZJ 78 über Sibirien, Mongolei nach Peking, zurück auf der Seidenstraße über Kirgisien, Usbekistan, Turkmenistan, Iran, Armenien, Georgien, Türkei nach Deutschland.
Details:
Aufbruch: Mai 2014
Dauer: 7 Monate
Heimkehr: Dezember 2014
Reiseziele: China
Der HZJ 78
Deutschland
Lettland
Russland / Russische Föderation
Kirgisistan
Usbekistan
Turkmenistan
Iran
Armenien
Der Autor
 
Bernhard B. berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors