Koyotenfährten auf der Seidenstraße

Reisezeit: Mai - Dezember 2014  |  von Bernhard B.

Unterwegs auf der Seidenstraße: Durch die Taklamakan

Christina, unsere Tourdirektorin ist Spitze;
kompetent und charmant findet sie immer eine Lösung

Christina, unsere Tourdirektorin ist Spitze;
kompetent und charmant findet sie immer eine Lösung

Wegen des Wüstenklimas schlafen viele Bewohner der Region unter freiem Himmel

Wegen des Wüstenklimas schlafen viele Bewohner der Region unter freiem Himmel

Hier gibt es knuspriges und würziges Fladenbrot, 2 Brote für 5 Yuan

Hier gibt es knuspriges und würziges Fladenbrot, 2 Brote für 5 Yuan

Unser Camp in Turfan auf dem Parkplatz dieses Hotels der gehobenen Mittelklasse;
wegen der besonderen politischen Situation in dieser Region steht es seit 2 Jahren fast leer; aktuell ist Reisehochsaison in China, wir sind die einzigen Gäste

Unser Camp in Turfan auf dem Parkplatz dieses Hotels der gehobenen Mittelklasse;
wegen der besonderen politischen Situation in dieser Region steht es seit 2 Jahren fast leer; aktuell ist Reisehochsaison in China, wir sind die einzigen Gäste

Die Tochter einer Hotelangestellten ist der Langnase gegenüber vorsichtig

Die Tochter einer Hotelangestellten ist der Langnase gegenüber vorsichtig

Straßenszene bei der Ausfahrt aus Turfan

Straßenszene bei der Ausfahrt aus Turfan

Weintrauben-Sauna, Darrhaus

Weintrauben-Sauna, Darrhaus

Westwärts auf der Seidenstraße

Westwärts auf der Seidenstraße

Verkehrserziehung

Verkehrserziehung

Auf dem Weg westwärts müssen Gebirgszüge ...

Auf dem Weg westwärts müssen Gebirgszüge ...

... überquert werden, die Pässe ...

... überquert werden, die Pässe ...

... sind bis zu 1750 m hoch

... sind bis zu 1750 m hoch

Die Weintrauben sind sehr süß und kernlos

Die Weintrauben sind sehr süß und kernlos

Mein chinesisches Nummernschild,
daneben die Tankhilfe

Mein chinesisches Nummernschild,
daneben die Tankhilfe

Letzte Ortschaft vor der Taklamakan

Letzte Ortschaft vor der Taklamakan

Wir durchqueren die Wüste von Norden nach Süden

Wir durchqueren die Wüste von Norden nach Süden

Im Pappelwald der Taklamakan,
das sind Euphrat-Pappeln, nahe dem Tarin-Fluß ist der Grundwasserspiegel hoch

Im Pappelwald der Taklamakan,
das sind Euphrat-Pappeln, nahe dem Tarin-Fluß ist der Grundwasserspiegel hoch

Jahrhunderte alte Baumdenkmäler ...

Jahrhunderte alte Baumdenkmäler ...

... lebende und tote

... lebende und tote

Das Holz dieser Bäume braucht bis zu 1000 Jahre, um zu verrotten

Das Holz dieser Bäume braucht bis zu 1000 Jahre, um zu verrotten

Farbtupfer

Farbtupfer

Ich kann mich nicht ...

Ich kann mich nicht ...

... satt sehen an diesen Baumgestalten und Überlebenskünstlern

... satt sehen an diesen Baumgestalten und Überlebenskünstlern

Auf staubiger Wüstentour

Auf staubiger Wüstentour

Der Überlebenskampf ...

Der Überlebenskampf ...

... wird gewonnen und verloren

... wird gewonnen und verloren

Offroad-Freuden

Offroad-Freuden

...

...

Die Wüste hat ...

Die Wüste hat ...

... viele Gesichter

... viele Gesichter

Im beginnenden Sandsturm

Im beginnenden Sandsturm

Die Taklamakan ist topfeben, wir bewegen uns ständig auf einer Höhe zwischen 915 und 930 m üNN auf den ersten 150 km

Die Taklamakan ist topfeben, wir bewegen uns ständig auf einer Höhe zwischen 915 und 930 m üNN auf den ersten 150 km

Die Straße wird begrenzt von etwa 30 m breiten Grünstreifen ...

Die Straße wird begrenzt von etwa 30 m breiten Grünstreifen ...

... auf beiden Seiten.
Grün in der Sandwüste?

... auf beiden Seiten.
Grün in der Sandwüste?

Das geht nur mit künstlicher Bewässerung.
So entsteht mit sehr viel Aufwand ein natürlicher Schutz vor Sandverwehungen

Das geht nur mit künstlicher Bewässerung.
So entsteht mit sehr viel Aufwand ein natürlicher Schutz vor Sandverwehungen

Im Abstand von 4800 m finden sich solche Pumpstationen, die aus einem riesigen unterirdischen See Wasser nach oben pumpen

Im Abstand von 4800 m finden sich solche Pumpstationen, die aus einem riesigen unterirdischen See Wasser nach oben pumpen

In dieser Pumpstation lebt und arbeitet dieses freundliche Ehepaar, das mich in ihre bescheidene Unterkunft bittet.
Bei grünem Tee und süßen Weintrauben verständigen wir uns gestenreich;
sie haben drei Kinder, die von Verwandten, wo auch immer, versorgt werden

In dieser Pumpstation lebt und arbeitet dieses freundliche Ehepaar, das mich in ihre bescheidene Unterkunft bittet.
Bei grünem Tee und süßen Weintrauben verständigen wir uns gestenreich;
sie haben drei Kinder, die von Verwandten, wo auch immer, versorgt werden

Im Camp an einer aufgegebenen Tankstelle nach einem nächtlichen Sandsturm

Im Camp an einer aufgegebenen Tankstelle nach einem nächtlichen Sandsturm

Die über 500 km lange Taklamakan-Straße quert diese Wüste von Norden nach Süde, von Luntai nach Minfeng
Sie wurde gebaut, um das Tazhong-Ölfeld zu erschließen

Die über 500 km lange Taklamakan-Straße quert diese Wüste von Norden nach Süde, von Luntai nach Minfeng
Sie wurde gebaut, um das Tazhong-Ölfeld zu erschließen

Trucker-Treff TaZhung mit Restaurants und Massage-Salons

Trucker-Treff TaZhung mit Restaurants und Massage-Salons

Restaurant ...

Restaurant ...

... in der Küche ...

... in der Küche ...

... sieht gut aus und schmeckt auch

... sieht gut aus und schmeckt auch

Bei KM 400, die Fahrt wird eintönig

Bei KM 400, die Fahrt wird eintönig

Ein gigantisches Bewässerungsprojekt auf einer Länge von über 500 km

Ein gigantisches Bewässerungsprojekt auf einer Länge von über 500 km

Abwechslung bei einem ...

Abwechslung bei einem ...

... Offroad-Ausflug ...

... Offroad-Ausflug ...

... oder auf einer Nebenstraße

... oder auf einer Nebenstraße

Luxus in der Wüste: Außendusche

Luxus in der Wüste: Außendusche

Nimmt das gar kein Ende?
Die Taklamakan ist 1000 km lang und bis zu 400 km breit, nach meinem Reiseführer soll sie die größte Sandwüste der Erde sein, ich habe Zweifel

Nimmt das gar kein Ende?
Die Taklamakan ist 1000 km lang und bis zu 400 km breit, nach meinem Reiseführer soll sie die größte Sandwüste der Erde sein, ich habe Zweifel

Sieht aus wie ein Aufforstungs-Projekt ...

Sieht aus wie ein Aufforstungs-Projekt ...

... ist bei näherem Hinsehen ein ...

... ist bei näherem Hinsehen ein ...

... muslimischer Wüstenfriedhof

... muslimischer Wüstenfriedhof

Wieder ein Ladeweltmeister, hoffentlich gut gesichert

Wieder ein Ladeweltmeister, hoffentlich gut gesichert

Gesicherte Tankstelle.
Tanken ist für mich ein seltenes Ereignis, mit meinen Tanks für 270 l Diesel komme ich gut 2500 km weit.
Diesel kostet in China landesweit ca. 90 Eurocent

Gesicherte Tankstelle.
Tanken ist für mich ein seltenes Ereignis, mit meinen Tanks für 270 l Diesel komme ich gut 2500 km weit.
Diesel kostet in China landesweit ca. 90 Eurocent

Minfeng am südlichen Rand der Taklamakan
29. 8. 2014, Tag 107; 20 663 km ...

Minfeng am südlichen Rand der Taklamakan
29. 8. 2014, Tag 107; 20 663 km ...

... Langnasen sind auch hier eine Attraktion

... Langnasen sind auch hier eine Attraktion

Die Mädchen sind reservierter

Die Mädchen sind reservierter

© Bernhard B., 2014
Du bist hier : Startseite Asien China Durch die Taklamakan
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit dem HZJ 78 über Sibirien, Mongolei nach Peking, zurück auf der Seidenstraße über Kirgisien, Usbekistan, Turkmenistan, Iran, Armenien, Georgien, Türkei nach Deutschland.
Details:
Aufbruch: Mai 2014
Dauer: 7 Monate
Heimkehr: Dezember 2014
Reiseziele: China
Der HZJ 78
Deutschland
Lettland
Russland / Russische Föderation
Kirgisistan
Usbekistan
Turkmenistan
Iran
Armenien
Der Autor
 
Bernhard B. berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors