Mit dem Rucksack durch Dubai, Thailand und Australien

Reisezeit: September 2016 - Mai 2017  |  von Clara + Moritz Woelle

Thailand: Anreise nach Bangkok

Anreise nach Bangkok

Am Donnerstag Mittag war unsere erste Etappe zuende.
Antje brachte uns zum Flughafen und nachdem wir unsere Rucksäcke wieder haben einwickeln lassen, ging es dann auch gleich weiter.
Wir flogen vom Dubai Airport zum Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi. Der Flug war sehr holprig aber doch relativ angenehm, da nur 50 Personen im Flieger waren .
Am Flughafen angekommen ging es durch eine Passkontrolle, wo aber genauso wenig los war wie im Flugzeug und danach konnten wir auch direkt unser Gepäck vom Band nehmen und den Flughafen verlassen.
Am Flughafen wurden wir abgholt und zu Hartmut und Kannika (Freunde von meinen [Moritz] Großeltern) gefahren.
Von Bangkok sahen wir allerdings noch nicht sehr viel, da es bereits dunkel war und wir nur auf einer der Hauptstraßen gefahren sind.
Im Haus angekommen(ca.23.30Uhr) bekamen wir eine kurze Einweisung was wo ist und dann ging es auch schon ins Bett.

Unsere eingewickelten Rucksäcke

Unsere eingewickelten Rucksäcke

© Clara + Moritz Woelle, 2017
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Anreise nach Bangkok
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach dem Abitur machen wir beide (Clara und Moritz) eine Backpack-Reise mit Stopps in den Vereinigten Arabischen Emiraten (3 Wochen), Thailand (ca. 2,5 Monate) und Australien (ca. 4 Monate).
Details:
Aufbruch: 15.09.2016
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: 11.05.2017
Reiseziele: Vereinigte Arabische Emirate
Thailand
Australien
Der Autor
 
Clara + Moritz Woelle berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.