Mit dem Rucksack durch Dubai, Thailand und Australien

Reisezeit: September 2016 - Mai 2017  |  von Clara + Moritz Woelle

Thailand: Ankunft in Chiang Mai

Ankunft in Chiang Mai

Mit dem Bus ging es von Bangkok nach Chiang Mai.
Die Fahrt hat ziemlich genau 10std. gedauert, was aber nicht so schlimm war, da wir genug Beinfreiheit hatten und es auch zwischendurch immer mal Essen und Trinken gab und wir total gut schlafen konnten.
Vom Busbahnhof nahmen wir ein Taxi (Das sind hier rote Pickups, mit einem Dach über der Ladefläche ) und gegen 20:30 Uhr kamen wir beim Hostel an.
Nach dem Check in aßen wir noch etwas Toast und lasen uns Prospekte durch, was man hier in der Gegend so machen kann.
Das Hostel war sehr schön und auch sauber. Wir hatten eine Bungalowhälfte mit Klimaanlage und Fliegengittern vor jedem Fenster.
Das Frühstück war auch sehr gut. Man konnte zwischen drei Gerichten wählen, die dann frisch zubereitet wurden.
Jetzt geht es weiter zum Elephant Heaven

© Clara + Moritz Woelle, 2017
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Ankunft in Chiang Mai
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach dem Abitur machen wir beide (Clara und Moritz) eine Backpack-Reise mit Stopps in den Vereinigten Arabischen Emiraten (3 Wochen), Thailand (ca. 2,5 Monate) und Australien (ca. 4 Monate).
Details:
Aufbruch: 15.09.2016
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: 11.05.2017
Reiseziele: Vereinigte Arabische Emirate
Thailand
Australien
Der Autor
 
Clara + Moritz Woelle berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.