Einmal um die ganze Welt...

Reisezeit: Juni 2007 - Dezember 2008  |  von Viviane und Manfred L.

ARGENTINIEN I: 10.-13.03.08El Calafate/NP Los Glaciares Sued

El Calafate und der Gletscher Perito Moreno sind unsere naechsten Ziele. Wir stationieren uns fuer zwei Tage auf dem Camping Municipal mit der Hausnummer 15....

"Willkommen im Eschenhof 15"

"Willkommen im Eschenhof 15"

Ein paar der unendlichen vielen Israelis hier haben uns empfohlen, ein Auto zu mieten und vor 7:30 den Eingang zum NP Perito Moreno zu passieren und so den Eintritt zu umgehen und die Busfahrt dorthin zu sparen und um mehr Zeit zu haben etc......gesagt, getan.
Am spaeten Nachmittag leihen wir uns ein Auto und fahren zum Lago Roca. Dort finden wir einen free Campground und sind ganz allein an dem idyllischen See.

Auf der Fahrt dorthin haben wir drei Kondore gesichtet.....Fernglas raus und vergewissern.....ja tatsaechlich...die ersten Kondore die wir sehen!

Auf der Fahrt dorthin haben wir drei Kondore gesichtet.....Fernglas raus und vergewissern.....ja tatsaechlich...die ersten Kondore die wir sehen!

Lago Roca

Lago Roca

Am Morgen darauf gehts um 6:00 bereits weiter zum Gletscher. Vor 7:30 muessen wir passieren.....geht sich aus...Bueno!

Der Perito Moreno ist mit Sicherheit der bekannteste unter den argentinischen Gletschern. Seine Front ist 4-5km breit und kommt auf eine Hoehe von ueber 50 Metern. Bei seinem Vormarsch durch das Wasser trennt er den Lago Argentino und Brazo Ruco in zwei Seen. Der Brazo Rico wird aufgestaut bis der Gletscher unter dem Druck des Wasers nachgibt und ein Kanal im Eis entsteht.

Immer wieder brechen Eisbrocken aus der Front und stuerzen ins Wasser. Wir verbringen mehrere Stunden beim Gletscher und sehen viele dieser spektakulaeren Eisstuerze. Auch Johanna treffen wir wieder....am Tag davor haben wir uns bereits getroffen und am Campingplatz ein paar Bierchen geteilt.

Perito Moreno

Perito Moreno

50m hohe Front

50m hohe Front

Tiefblau

Tiefblau

Das Eis scheint manchmal blau zu leuchten

Das Eis scheint manchmal blau zu leuchten

Rueckweg nach El Calafate

Rueckweg nach El Calafate

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Argentinien 10.-13.03.08El Calafate/NP Los Glaciares Sued
Die Reise
 
Worum geht's?:
Reiseroute im Überblick: China-Philippinen-Australien-Neuseeland-Argentinien-Chile-Paraguay-Bolivien-Peru-Ecuador-Deutschland-Indien-Nepal
Details:
Aufbruch: 18.06.2007
Dauer: 18 Monate
Heimkehr: 17.12.2008
Reiseziele: China
Lijiang
Kunming
Hongkong
Philippinen
Australien
Neuseeland
Argentinien
Chile
Brasilien
Paraguay
Paraguay
Bolivien
Peru
Ecuador
Indien
Nepal
Der Autor
 
Viviane und Manfred L. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors