Einmal um die ganze Welt...

Reisezeit: Juni 2007 - Dezember 2008  |  von Viviane und Manfred L.

NEUSEELAND: 4.12.07 Franz Josef Gletscher

Eine Besonderheit, die an der Westkueste der Suedinsel zu finden ist, sind die beiden Gletscher Franz Josef und Fox. Innerhalb weniger Kilometer faellt das Gelaende von ueber 3000m auf fast Meereshoehe ab. Die beiden Gletscher laufen in tropischen Waeldern aus und diese Tatsache macht sie so besonders. Wir entscheiden uns den 'Franzl' mit einer gefuehrten Tour zu erkunden.

Vom gleichnamigen Ort Franz Josef gehts per Bus zum Gletschertal und nach 45min Fussmarsch sind wir an den Auslaeufern des Gletschers.

Man erkennt an den Talhaengen Unterschiede in der Vegetation. Im oberen Bereich sind die Baeume groesser und somit aelter wie uns unser Guide erklaert. Der untere Bereich wurde, durch den letzten Vormarsch des Gletschers in Richtung Meer, kahlrasiert.

Franzl aus der Ferne...

Franzl aus der Ferne...

...kurz vorm Steigeisen anlegen...

...kurz vorm Steigeisen anlegen...

...und los gehts

...und los gehts

Wir sind in einer Gruppe mit 10 Leuten und werden von 'Tex' ueber Stufen, durch Spalten und an Spalten vorbei gefuehrt.

Das Wetter laesst uns ein wenig im Stich. Der obere Teil des Gletschers ist in Nebel gehuellt und es wird immer feuchter je weiter wir uns den Gletscher nach oben arbeiten.

Die roten Faerbungen des Eises kommen von dem uns gut bekannten australischen Sand, der ueber die Tasmansee bis hierher geweht wurde!! Irre!

Die roten Faerbungen des Eises kommen von dem uns gut bekannten australischen Sand, der ueber die Tasmansee bis hierher geweht wurde!! Irre!

Nach 1,5h stossen wir auf eine Truhe irgendwo im Eis und jeder bekommt einen Eispickel...

....den wir kurz danach auch dringend brauchen...

...

...

Es geht immer tiefer ins Eis...

Es geht immer tiefer ins Eis...

... und tiefer ...

... und tiefer ...

... bis es nicht mehr tiefer geht!!

... bis es nicht mehr tiefer geht!!

Klaustrophobisch sollte man hier nicht sein!!

Klaustrophobisch sollte man hier nicht sein!!

Geschichtetes Eis

Geschichtetes Eis

Nach 5 Stunden erreichen wir wieder das Tal. Der Himmel lichtet sich ein einziges mal und zeigt den Franzl in voller Pracht.

Geschafft!

Geschafft!

Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland 4.12.07 Franz Josef Gletscher
Die Reise
 
Worum geht's?:
Reiseroute im Überblick: China-Philippinen-Australien-Neuseeland-Argentinien-Chile-Paraguay-Bolivien-Peru-Ecuador-Deutschland-Indien-Nepal
Details:
Aufbruch: 18.06.2007
Dauer: 18 Monate
Heimkehr: 17.12.2008
Reiseziele: China
Lijiang
Kunming
Hongkong
Philippinen
Australien
Neuseeland
Argentinien
Chile
Brasilien
Paraguay
Paraguay
Bolivien
Peru
Ecuador
Indien
Nepal
Der Autor
 
Viviane und Manfred L. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors