Einmal um die ganze Welt...

Reisezeit: Juni 2007 - Dezember 2008  |  von Viviane und Manfred L.

PERU: 08.-09.07.08 Ica

Wer in Ica am Pazifischen Ozean aussteigt hat meist nur einen Grund! Sandboarden und Buggy fahren rund um Huacachina, einer Oase umgeben von einer Sandduenenlandschaft wie man sie sich aus Nordafrika vorstellt, mit Dattelpalmen und bis zu 200m hohen Duenen. Landschaftlich also eine richtige Abwechslung zum andinen Hochland!!

Die Oaese Huacachina

Die Oaese Huacachina

Bei einem Spaziergang um die Laguna faellt uns ploetzlich dieser lustige Kerl auf...

Bei einem Spaziergang um die Laguna faellt uns ploetzlich dieser lustige Kerl auf...

....also irgendwie erinnern die uns doch an wen....

....also irgendwie erinnern die uns doch an wen....

Genau: Dieser Vogel hier muss wohl aus der derselben Familie stammen wie der lustige Pukeko, der uns schon in Neuseeland zum ein Grinsen entlockt hat!

Genau: Dieser Vogel hier muss wohl aus der derselben Familie stammen wie der lustige Pukeko, der uns schon in Neuseeland zum ein Grinsen entlockt hat!

Am gleichen Tag noch machen wir am spaeten Nachmittag bei einer Sand-Buggy Tour mit Sandboarden mit. Jeder bekommt eine Art Snowboard, mit dem Buggy wird man an die Kante einer steilen Duene gebracht und dann darf jeder sein Glueck probieren. Unten heil angekommen springt man dann wieder in das Gefaehrt, das einen zur naechsten Duene bringt. Los geht's.......leider nicht so schnell bei uns. Wir haben wohl ziemliches Pech mit unserem Buggy, der schon in der ersten steilen Anfahrt seinen Geist aufgibt. Der Spass verzoegert sich somit ein wenig, letztenendes kommen wir aber doch noch in den Genuss einige Male "auf die Fresse" zu fallen!

Jipppiiiiieee

Jipppiiiiieee

Schon allein die Buggyfahrt durch diese unendliche Sandlandschaft ist ein Erlebnis fuer sich

Schon allein die Buggyfahrt durch diese unendliche Sandlandschaft ist ein Erlebnis fuer sich

Es ist soweit: Wir schnallen uns die Profiboards an...

Es ist soweit: Wir schnallen uns die Profiboards an...

...versuchen uns so lang wie moeglich auf dem Brett zu halten....

...versuchen uns so lang wie moeglich auf dem Brett zu halten....

...was meist nicht laenger als ein paar Sekunden dauert!

...was meist nicht laenger als ein paar Sekunden dauert!

Ist garnicht so einfach -selbst wenn man davor schon mal auf einem Snowboard gestanden ist- denn der Sand laesst irgendwie kein Schwuenge zu, sodass einem meist nur uebrigbleibt sich Schuss die Duene herunterzustuerzen.

Mit dem Buggy solch steile Duenen runterzuschiessen macht eine Riesenspass!

Mit dem Buggy solch steile Duenen runterzuschiessen macht eine Riesenspass!


Am naechsten Morgen sind wir noch so von der gestrigen Tour begeistert, dass wir das ganze wiederholen wollen. Diesmal jedoch wollen wir nur mit dem Buggy durch die Duenenlandschaft cruisen und suchen uns ein gutes Gefaehrt und einen verrueckten Driver!

Unser Privatbuggy

Unser Privatbuggy

Diese Tour ist unglaublich!!!!!! Ein Erlebnis, dass wir nicht vergessen werden. Ueber eine Stunde lang duest unser Fahrer die steilsten Duenen hinunter und pumpt uns Adrenalin in die Venen.

Mit diesem kleinen Buggy ist um einiges mehr moeglich als mit der alten Schuessel von gestern. Wir fahren viel weiter in die "Wueste" hinein, fahren steile Haenge hoch oder auch seitwaerts an, dass wir manchmal glauben das Ding kippt gleich um...........einfach ein RIIIIIIIIESENSPASS!!

Wir bekommen das Grinsen waehrend der gesamten Tour nicht mehr aus dem Gesicht!

Wir bekommen das Grinsen waehrend der gesamten Tour nicht mehr aus dem Gesicht!

Und weil das ganze so Spass gemacht hat, wollen wir die Company "Desert Adventures" weiterempfehlen, vorallem ihrer guten Fahrzeuge wegen, die in dieser Umgebung eben eine grosse Rolle spielen und den Spassfaktor sehr beeinflussen!

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Peru 08.-09.07.08 Ica
Die Reise
 
Worum geht's?:
Reiseroute im Überblick: China-Philippinen-Australien-Neuseeland-Argentinien-Chile-Paraguay-Bolivien-Peru-Ecuador-Deutschland-Indien-Nepal
Details:
Aufbruch: 18.06.2007
Dauer: 18 Monate
Heimkehr: 17.12.2008
Reiseziele: China
Lijiang
Kunming
Hongkong
Philippinen
Australien
Neuseeland
Argentinien
Chile
Brasilien
Paraguay
Paraguay
Bolivien
Peru
Ecuador
Indien
Nepal
Der Autor
 
Viviane und Manfred L. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors