Einmal um die ganze Welt...

Reisezeit: Juni 2007 - Dezember 2008  |  von Viviane und Manfred L.

AUSTRALIEN: 16.11.07 Nambung NP/ Pinnacles

Die Pinnacles schaut man sich am besten in der Frueh oder am Abend an...

...wir haben uns fuer den Sonnenaufgang entschieden...

...wir haben uns fuer den Sonnenaufgang entschieden...

...und hatten den ganzen Park fuer uns allein...

...und hatten den ganzen Park fuer uns allein...

....jipppppiiiiiiii!!!!

....jipppppiiiiiiii!!!!

Fred geniesst die ersten Sonnenstrahlen

Fred geniesst die ersten Sonnenstrahlen

Die Pinnacles sind versteinerte Pflanzenwurzeln, die ueber viele tausend Jahre von einer harten Kalksteinschicht im Boden ummantelt wurden. Das umliegende Erdreich und der Sand wurden von Wind und Wetter fortgetragen und das, was bis heute der Erosion standhalten konnte, sind die Pinnacles!

Auch wenn nur schlecht auf dem Foto zu erkennen: 
Direkt hinter der Wueste ist das Meer !

Auch wenn nur schlecht auf dem Foto zu erkennen:
Direkt hinter der Wueste ist das Meer !

Versteinerte Pflanzenwurzeln

Versteinerte Pflanzenwurzeln

Emu Spuren...was sonst!

Emu Spuren...was sonst!

Die Sandduenen wandern durchschnittlich 2,5m im Jahr und so kann es passieren, dass im Laufe der Jahre neue Pinnacles das Licht der Welt erblicken waehrend andere wieder komplett verschuettet werden.

"Schnell weg hier!"

"Schnell weg hier!"

Der "Lange Stefan" unter den Pinnacles

Der "Lange Stefan" unter den Pinnacles

So gelb leuchtend der Sand in der Pinnacles Desert ist....

...so sehr weiss sind der Strand und...

...so sehr weiss sind der Strand und...

...die Sandduenen direkt dahinter...

...die Sandduenen direkt dahinter...

...superschoen!!!

...superschoen!!!

De Emus san oafoch zu schnoe! Do hueft da Steck'n a nix!

De Emus san oafoch zu schnoe! Do hueft da Steck'n a nix!

Westaustralischer Weihnachtsbaum!
Wir sind echt immer wieder aufs Neue beeindruckt von der genialen Flora hier....

Westaustralischer Weihnachtsbaum!
Wir sind echt immer wieder aufs Neue beeindruckt von der genialen Flora hier....

...besonders von diesem Exemplar:
Duerfen wir Euch vorstellen- Hans,ledig, Grasbaum seit 65Jahren, frisch vom Friseur

...besonders von diesem Exemplar:
Duerfen wir Euch vorstellen- Hans,ledig, Grasbaum seit 65Jahren, frisch vom Friseur

Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien 16.11.07 Nambung NP/ Pinnacles
Die Reise
 
Worum geht's?:
Reiseroute im Überblick: China-Philippinen-Australien-Neuseeland-Argentinien-Chile-Paraguay-Bolivien-Peru-Ecuador-Deutschland-Indien-Nepal
Details:
Aufbruch: 18.06.2007
Dauer: 18 Monate
Heimkehr: 17.12.2008
Reiseziele: China
Lijiang
Kunming
Hongkong
Philippinen
Australien
Neuseeland
Argentinien
Chile
Brasilien
Paraguay
Paraguay
Bolivien
Peru
Ecuador
Indien
Nepal
Der Autor
 
Viviane und Manfred L. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors