Einmal um die ganze Welt...

Reisezeit: Juni 2007 - Dezember 2008  |  von Viviane und Manfred L.

NEUSEELAND: 26.-29.12.07 Abel Tasman NP

Wir wollen gerade eine kleine Wanderung starten, als ein Konvoi von Oldtimern daherrollt!

Die Wanderung geht durch einen Maerchenwald mit Steinformationen...diesmal aus Marmor!

Freuen uns wieder dem neugierigen Black Robin zu begegnen!

Freuen uns wieder dem neugierigen Black Robin zu begegnen!

Jausnzeit unter Oldtimern

Jausnzeit unter Oldtimern

Auf der Weiterfahrt zu den angeblich 'saubersten Quellen der suedlichen Hemisphere' sehen wir einen Harrier Hawk bei seiner Jausnzeit.

Die toten Opossums neben der Strasse sind ein willkommener Snack

Die toten Opossums neben der Strasse sind ein willkommener Snack

Pupu Springs - Das Wasser hier ist tatsaechlich unglaublich rein

Pupu Springs - Das Wasser hier ist tatsaechlich unglaublich rein


Der bekannte Abel Tasman Coastal Track fuehrt, wie der Name schon sagt, immer der Kueste entlang und dauert 2-3 Tage. Wir kuerzen das Ganze ab, indem wir nur die halbe Strecke laufen und uns am Ende des Tages von einem Wassertaxi zurueck zum Ausgangspunkt bringen lassen.

Totaranui Bay

Totaranui Bay

Man kann diese Wanderung nicht nach Belieben starten. Wir muessen uns an Gezeitentabellen halten, denn es sind Inlets zu queren, was nur bei Ebbe moeglich ist. Wie soll es auch anders sein: wir haben das "Glueck", unseren Wecker auf 4.30Uhr stellen zu duerfen, um zum richtigen Zeitpunkt...

...am richtigen Ort zu stehen: 
Awaroa Inlet

...am richtigen Ort zu stehen:
Awaroa Inlet

Wir kommen an wirklich schoenen Buchten vorbei

Wir kommen an wirklich schoenen Buchten vorbei

Farn mal mehrfarbig

Farn mal mehrfarbig

Da war wohl einer zu faul die Schuhe auszuziehen!

Da war wohl einer zu faul die Schuhe auszuziehen!

Paradise Shelduck

Paradise Shelduck

Ein neues Transportmittel auf unserer Liste

Ein neues Transportmittel auf unserer Liste

Wir sind schon den ganzen Tag auf den Beinen, wollen aber trotzdem noch unbedingt zu "The Grove". Ein kurzer Spaziergang fuehrt uns durch einen mystischen Wald, wo es diesmal nicht nur bizarre Steine sondern auch Baeume zu sehen gibt!

Vivis neuer Muesliloeffel

Vivis neuer Muesliloeffel

Querschnitt durch einen Farnbaum

Querschnitt durch einen Farnbaum

Was ist da bloss schief gelaufen?

Was ist da bloss schief gelaufen?

Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland 26.-29.12.07 Abel Tasman NP
Die Reise
 
Worum geht's?:
Reiseroute im Überblick: China-Philippinen-Australien-Neuseeland-Argentinien-Chile-Paraguay-Bolivien-Peru-Ecuador-Deutschland-Indien-Nepal
Details:
Aufbruch: 18.06.2007
Dauer: 18 Monate
Heimkehr: 17.12.2008
Reiseziele: China
Lijiang
Kunming
Hongkong
Philippinen
Australien
Neuseeland
Argentinien
Chile
Brasilien
Paraguay
Paraguay
Bolivien
Peru
Ecuador
Indien
Nepal
Der Autor
 
Viviane und Manfred L. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors